Mittwoch, 13. Dezember 2017

Rose für die Nägel | L´Oréal - Color Riche Vernis á L´huile - 224 Rose Ballet

Einer der schönsten Nagellacke die ich im Jahr 2017 entdeckt habe stammt von L´Oréal aus der Color Riche Serie, genauer gesagt ist es der Vernis á L´huile, sorry für meine gar nicht vorhandenen französisch Kenntnisse an dieser Stelle, in der Farbe 224 Rose Ballet. Zwar habe ich mir auch die 114 Nude Demoiselle geholt, einen roséstichigen eher transparenten Frenchlack, aber selbiger ist bei weitem nicht so einzigartig wie Rose Ballet. 


Alle Lacke aus dieser Reihe enthalten besondere Micro-Öle die für ein ausdrucksstarkes langanhaltendes Farbergebnis und ein besonders glänzendes Finish sorgen sollen, was ich nur bestätigen kann. 
Inhalt 13.5ml - Preis ca. 7.95€

Mit dem Design des Fläschchens ist L´Oréal etwas ganz besonderes gelungen, denn die eckigen dickwandigen Glasflakons mit umlaufend eingefrästen Rillen, abgerundeten Ecken und gold glänzenden Verschlüssen sehen einfach nur zeitlos elegant aus. So etwas stelle ich mir natürlich gerne ins Nagellack-Regal, auch wenn da schon ziemlich viel rumsteht. 

Besonders gut gefällt mir der extrem breit gefächerte und dicht gebunde Pinsel mit dem sämtliche Lacke aus dieser Serie ausgestattet wurden und mit dem sich absolut schnell und sauber lackieren lässt. So einen angenehmen und unkomplizierten Pinsel findet man tatsächlich nicht oft, ich bin wirklich begeistert davon. Abgesehen von der Pinselform hat der Stiel noch zwei integrierte Rillen, damit nach dem herausziehen aus der Flasche nicht zuviel Lack auf die Borsten rinnt. So hat man aber automatisch die richtige Menge Lack auf dem Pinsel, mit der sich dann auch optimal lackieren lässt. 

Die Textur des Lackes finde ich grandios, sie ist weder zu zäh noch zu flüssig und deckt schon nach einer Schicht fast hundertprozentig. Bei den meisten Nägeln reicht mir hier tatsächlich eine einzige Schicht für ein perfektes Ergebis, nur ab und zu wenn man einen Ticken zu wenig Lack erwischt hat lackiere ich nochmal drüber. Streifen oder Bläschenbildung braucht man hier nicht zu befürchten, egal wie man sich beim Lackieren anstellt. Die Farbe Rose Ballet an sich ist natürlich traumhaft, eine Mischung zwischen gedecktem Erdbeerton und Rosenholz. Zudem hat Rose Ballet ein unglaublich glänzendes Finish, auch wenn man die Farbe nicht mit einem zusätzlichen Topcoat versiegelt. Je nach Beanspruchung hält der Lack drei Tage bis eine Woche auf meinen Naturnägeln ohne nennenswerte Tipware. 

Ich fand den Lack so makellos, dass ich ihn sogar zu meiner Hochzeit getragen habe, denn diese spezielle Nuance passte einfach perfekt zu den gleichfarbigen Blumen auf meinem Hochzeitskleid. Welche Farben aus der Color Riche Nagellack Serie mögt ihr am liebsten?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar ♥

Fragen beantworte ich, sobald es mir möglich ist, in den Kommentaren.

To all international visitors: english comments are welcome!

Liebe Grüße Samantha