Samstag, 16. September 2017

Farbe & gepflegte Lippen | YSL - Rouge Volupté Shine Oil-In-Stick - 44 Nude Lavalliere

Bereits letztes Jahr 2016 launcierte YSL die Rouge Volupté Shine Oil-In-Stick Lippenstift Serie, die vorerst nur limitiert erhältlich war und schließlich doch ins reguläre Sortiment aufgenommen wurde. Unter all den bezaubernden Farben habe ich mich für die Nuance 44 Nude Lavalliére entschieden, ein wunderschöner nudestichiger Rosenholzton.

Inhalt 4ml / 4.5g - Preis ca. 37.00€ - Haltbarkeit 24 Monate

Die Oil-In-Stick Serie bietet laut YSL einen Lippenstift mit mittlerer Deckkraft, einer innovativen Textur, brillianten Farbe und hohem Glanz. Durch die besondere Formulierung besteht der Lippenstift bis zu 65 Prozent aus Ölen, welche nicht nur für das hübsche Glanzfinish sondern auch für einen himmlischen Tragekomfort und eine wohltuende Pflege sorgen. Die hochgradig feuchtigkeitsspendende Textur verwöhnt die Lippen ausgiebig, erzeugt eine kräftige Farbe und einen den ganzen Tag anhaltenden Komfort. Sechs Öle sorgen für Feuchtigkeit, Glanz, Komfort, zartschmelzenden Auftrag, Leuchtkraft und Weichheit. Durch die Extrakte von Rosmarin und Granatapfel kommen Antioxidantien in die Lippenstifte, welche feine Lippenfältchen wieder etwas aufpolstern. Candellilawachs bildet eine dünne Schicht auf den Lippen, die Feuchtigkeit einschließt, die Farbbrillianz erhöht und für extra Glanz sorgt. Außerdem sorgen Mineralpigmente für stahlende Farben und eine leicht schmelzende Formulierung, die einfach über die Lippen gleitet. Hyaluronsäure erhöht nochmal die Feuchtigkeit in den Lippen und soll einen acht Stunden anhaltenden Effekt haben.
Versetzt mit dem typischen YSL Signature Mangoduft duften die Lippenstifte natürlich auch ganz hervorragend. Soweit die Beschreibung von YSL die sich schon mal sehr ansprechend anhört. 

Wie wir es von YSL natürlich schon gewohnt sind kommen auch die Rouge Volupté Shine Lipsticks in einer golden glänzenden Kartonverpackung, die bereits auf den hochwertigen Inhalt verweist.

Das edle Design der metallenen Lippenstift-Hülle in klassischem Gold und dem je nach ausgesuchter Lippenstiftfarbe eingefärbten Mittelteil, eingefasst von einem Ring aus vier YSL-Logos, erinnert beinahe schon an ein Schmuckstück. Für meinen Teil finde ich das Design einfach traumhaft und die Verarbeitung ist einfach makellos.

Zieht man die Kappe ab, kann man den eigentlichen Lippenstift wie gewohnt herausdrehen und nach Gebrauch natürlich auch wieder reindrehen. Betrachtet man den Lippenstift in der Hülse wirkt die Nuance 44 eigentlich viel dünkler als sie anschließend auf den Lippen herauskommt. Es sind übrigens keinerlei Schimmerpartikelchen enthalten, was ich bei Lippenstiften zugegebenermaßen auch nicht so gerne mag.

Wie man sieht besitzt der Lippenstift ein hochglänzendes Finish und eine mittlere Deckkraft, wobei ich die Farbe auf den Lippen als nudestichigen hellen Rosenholzton beschreiben würde, der jedoch nicht an Farbbrillianz verliert. Schon beim ersten Auftrag merkt man wie unglaublich leicht die Mine des Lippenstiftes über die Lippen gleitet und dabei eine dünne absolut gleichmäßige Farbschicht auf die Lippen zaubert die aber überhaupt nicht in die Fältchen rutscht oder ausläuft. Das Gefühl das man während dem Tragen hat ist wirklich etwas besonderes, denn man merkt richtig wie die pflegenden Öle die Lippen mit Feuchtigkeit verwöhnen. Zwar fühlt sich die Schicht auf den Lippen leicht wachsig an, aber gleichzeitig auch so glatt und extrem angenehm. Durch die besondere Formulierung bleiben die Lippen stets top gepflegt, auch wenn man den Lippenstift mehrere Tage hintereinander trägt. Geschuldet der enthaltenen Öle hält die Farbe des Lippenstifts natürlich nicht ewig, aber wegen dem perfekten Tragekomfort nehme ich ein paar mal Nachziehen am Tag gerne in Kauf. Nach spätestens zwei Stunden baut sich die Farbe nämlich gleichmäßig ab und verschwindet dann langsam. Dennoch ist Pflegewirkung traumhaft und auch die Farbe und das glatte Finish der Lippen, das auch tatsächlich die Lippenfältchen etwas in den Hintergrund treten lässt sind schlichtweg hinereißend. 

Wer auch öfters zu trockenen Lippen neigt und dennoch nicht auf Farbe und Glanz auf den Lippen verzichten möchte, der sollte sich diese Serie wirklich mal etwas genauer ansehen. Ich bin und bleibe auf jeden Fall begeistert und habe diesen Lippenstift sogar zur Hochzeit getragen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar ♥

Fragen beantworte ich, sobald es mir möglich ist, in den Kommentaren.

To all international visitors: english comments are welcome!

Liebe Grüße Samantha