Donnerstag, 6. Juli 2017

G&H Themenwoche | G&H - Nourish+ - Complexion Bar

Und weiter geht es mit der G&H Themenwoche, wobei ich mir heute die Nourish+ Kollektion ausgesucht habe, die für gesund aussehende, gepflegte Haut steht, in der man sich wohl fühlt. Angereichert sind die Produkte der Kollektion mit Orangenblüten, Honig, Sheabutter und unerwarteterweise Kürbiskernöl. 

Orangenblüten bieten Feuchtigkeit und machen die Haut generell weicher, Sheabutter nährt die Haut und die darin enthaltenen Vitamine A, E und F können die natürliche Feuchtigkeitsbarriere der Haut schnell wieder aufbauen. Nur da Kürbiskernöl wirkt als Antioxidans und trägt somit dazu bei die Haut vor Umweltschäden zu schützen. 

Aus dieser Kollektion habe ich den Complexion Bar erhalten, wobei es sich um eine transparente Seife handelt, die nicht austrocknet. Abgesehen davon soll sich die Seife leicht und rückstandslos abspülen lassen. Diese spezielle Seife kann im Gesicht und auf dem Körper verwendet werden, sie reinigt und macht die Haut frisch, weich und geschmeidig. 

Inhalt 250g - Preis 11.73€ - Haltbarkeit 12 Monate

Ganz umweltschonend kommt die Seife im weißen Karton, wobei man den wirklich großen Seifenblock ganz einfach in drei etwas handlichere Stücke brechen kann. Die verbleibenden beiden Seifenstücke, die man gerade nicht verwendet, lassen sich perfekt in der Verpackung verstauen, bis man sie dann tatsächlich benötigt. Auch diese Verpackung ist sehr clean gestaltet und auf das Wesentliche, nämlich auf den Inhalt reduziert. 

Bei der Seife handelt es sich um einen leuchtend orangenen transparenten Seifenblock, der sich schon beim Anfassen irgendwie reichhaltig anfühlt. Man braucht aber keine Angst haben, dass die Seife fettet oder ölt, denn das ist überhaupt nicht der Fall. 

Unter der Dusche gleitet der angehem nach Orangenblüten duftende Seifenblock mit G&H Prägung wie von Zauberhand über die nasse Haut, wobei er einen leichten typischen Seifenfilm hinterlässt. Die Seife macht die Haut wirklich quitschesauber, wie man es eben auch von anderen Seifen kennt, wobei sie aber die Haut überhaupt nicht austrocknet, sondern eher Feuchtigkeit zuführt. Ist man mit dem Waschen fertig, lässt sich die Seife tatsächlich mühelos abspülen, was ich auf diese Weise bisher noch gar nicht kannte.

Nach dem Duschen fühlt sich Haut dann schön gepflegt an, es spannt nichts und auch Hautreizungen die ich sonst gerne mal auf Seife bekomme bleiben aus. Meine Haut wirkt nach der Seife gut versorgt und zufrieden. Auch der Seifenblock trocknet nach dem Duschen recht schnell und er zerfließt auch nicht sollte man das Stück aus Versehen mal auf der Ablage in der Dusche vergessen haben. 

Obwohl ich nicht die typische Seifen-Nutzerin bin, sagt mir dieses Exemplar doch sehr zu? Verwendet ihr regelmäßig Seife zum Duschen?

Das Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar ♥

Fragen beantworte ich, sobald es mir möglich ist, in den Kommentaren.

To all international visitors: english comments are welcome!

Liebe Grüße Samantha