Samstag, 29. Juli 2017

Flower Time! & Fresh Me Up | Nivea - Anti-Transpirant - Flower Sorbet & Lemongrass

Neulich habe ich ja ein Paket von Nivea zugesendet bekommen in dem auch zwei der drei neuen limitierten Anti-Transpirants enthalten waren, auf die ich total neugierig war da man sich dieses Jahr für sehr sommerliche Sorten entschieden hat. Bei meinen beiden handelt es sich um das blumige Flower Time! und das mega frisch duftende Fresh Me Up!.

Inhalt 150ml - Preis ca. 1.85€

Nivea verspricht bei diesen Sprays bis zu 48 Stunden anhaltend trockene Achseln, eine zuverlässige Wirkung gegen Schweißgeruch und ein gepflegtes sicheres Hautgefühl. Außerdem sind die Sprays mit einer alkoholfreien Rezeptur ausgestattet, was mir persönlich immer ganz recht ist. 

Bei den Anti-Transpirants handelt es sich um ganz klassische Spraydosen die mit einem blockierbaren Sprühknopf versehen sind. Hat man die Dose durch drehen des Sprühkopfes nach rechts entriegelt, lässt sich das Spray aus einer Entfernung von 15 Zentimetern ganz einfach auf die Achseln aufsprühen. Aufgesprüht bildet sich anfänglich eine dünne Schicht weißen Schaums auf der Haut, der aber rasch einzieht und danach durchsichtig wird. Vor dem Anziehen sollte man also kurz warten bis alles gut eingezogen ist, um weiße Flecken auf der Kleidung zu vermeiden.

Das in hellem Rosa gestaltete Flower Time! wurde mit der Duftrichtung Flower Sorbet ausgestattet und es riecht wirklich sehr schön nach einem leichten sommerlichen Blumenstrauß ohne jegliche Schwere. Natürlich nimmt man den Duft des Anti-Transpirants nicht nur beim Aufsprühen, sondern über einen längeren Zeitraum wahr, aber mir gefällt dieser leichte Blumenduft eigentlich ganz gut. Ist das Pünktchen Design auf der Dose nicht unglaublich süß?

Kommen wir nun zu meinem Favoriten, nämlich Fresh Me Up! mit ganz viel Lemongrass und diese frischen zitrischen Aromen gehen bei mir immer. Lemongrass duftet wie schon angekündigt extrem frisch und leicht zitronig, was ich sowas von angenehm finde. Das gute an diesem Duft ist, dass er sich auch aufgetragen nicht verändert und bei mir wirklich stundenlang zurückhaltend aber gut riecht. 

Beide Anti-Transpirants habe ich inzwischen auch solo getragen testen können und sie halten unter normalen Bedigungen recht gut durch, was heißt dass sie Schweißgeruch und nasse Achseln für ein paar Stunden unterbinden. An richtig heißen und anstrengenden Tagen würde ich sie aber mit einem zusätzlichen Produkt kombinieren, um auf Nummer sicher zu gehen. 
Persönlich trage ich normalerweise erst einen Deostick auf und toppe das Ganze hinterher sozusagen noch mit einem duftenden Deospray. Das machen sicherlich nicht alle so, aber ich bin da irgendwie der Ansicht doppelt hält besser, was aber natürlich sehr subjektiv betrachtet und absolut kein Muss ist. Auf diese Weise angewendet sind diese beiden Anti-Transpirants dann auch unschlagbar, sogar wenn es extrem heiß wird. 

Habt ihr die sommerlichen Sorten schon getestet? Wie gefällt euch das Design und der Duft?

PR-Sample: die Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Ich achte immer auf Aluminiumfrei bei meinen Deos, was die glaube ich nicht sind. Aber ich kann mir vorstellen, dass sie gut riechen.

    Linda, Libra, Loca: Beauty, Baby and Backpacking

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, die sind nicht aluminiumfrei, was mich persönlich aber nicht stört da ja die Schädlichkeit von Aluminiumsalzen überhaupt nicht nachgewiesen ist.

      Löschen

Danke für deinen Kommentar ♥

Fragen beantworte ich, sobald es mir möglich ist, in den Kommentaren.

To all international visitors: english comments are welcome!

Liebe Grüße Samantha