Mittwoch, 15. Februar 2017

Matt | Essence - All About Matt! - Fixing Compact Powder

Letztens war ich in der Drogerie auf der Suche nach einem netten nicht all zu teuren transparenten Puder und ich musste leider feststellen, dass die meisten Marken auf diesem Gebiet nicht wirklich etwas zu bieten haben. Fündig wurde ich schließlich doch noch bei Essence, die mit dem All About Matt! Fixing Compact Powder wenigstens ein gutes Transparent-Puder im Programm haben.
Inhalt 8g - Preis 2.95€ - Haltbarkeit 24 Monate
Info: geeinget für alle Hauttöne

Essence verspricht hier ein seidig-weiches Kompaktpuder für ein mattes und natürliches Aussehen, das den ganzen Tag über anhält. Gedacht ist das Puder sowohl zum Verblenden von Rouge oder Makeup als auch zum Fixieren von Makeup als Finishing Puder.

Die transparente Plastikverpackung sieht in Kombination mit dem schneeweißen Puder und dem roten schlichten Aufdruck irgendwie richtig stylisch aus. Auch die einfachen Linien als Prägung sehen meiner Meinung nach gut aus, verschwinden aber natürlich nach ein paar Anwendungen.

Das Puder an sich ist richtig weich, es krümelt zwar leicht aber lässt sich dennoch mittels Puderpinsel gut aufnehmen und im Gesicht verteilen. Obwohl das Puder im Pfännchen richtig weiß aussieht, lässt es sich im Gesicht ohne Kalkleisten-Effekt verteilen. Man braucht also wirklich keine Angst haben, dass das Puder den Teint bleich aussehen lässt, denn das tut es absolut nicht. Für alle die darauf Wert legen, das Puder duftet total neutral, es gibt also keine besondere Beduftung. 

Kommen wir zum Zweck oder besser den Zwecken für die ich das Produkt überhaupt erst gekauft habe. Wenn ich meinen Concealer aufgetragen habe, verwende ich dieses Puder gerne zum Setten oder auch Baken, was richtig gut funktioniert. Auch bei krümelnden Lidschatten lässt sich das Puder in einer mehr oder weniger dicken Schicht unter den Augen auftragen und mitsamt den ungewünschten Lidschatten-Resten wegpinseln sobald das Augenmakeup fertig ist. Natürlich kann man das Puder auch zum Fixieren der Foundation im gesamten Gesicht verwenden, wofür ich aber eigentlich lieber beigefarbene Puder verwende, es klappt aber auch mit diesem mattierenden Puder. Eine Haltbarkeit den ganzen Tag über würde ich nicht bestätigen, da man nach ein paar Stunden doch wieder zu glänzen beginnt, aber ich nehme sowieso mehrmals am Tag den Glanz mit einem geeigneten Tuch ab oder pudere nach.


Alles in allem kann ich dieses Puder aber uneingeschränkt weiter empfehlen, da es einfach gut sowie günstig ist und sich absolut vielseitig einsetzen lässt. Habt ihr dieses Puder schon ausprobiert?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar ♥

Fragen beantworte ich, sobald es mir möglich ist, in den Kommentaren.

To all international visitors: english comments are welcome!

Liebe Grüße Samantha