Mittwoch, 25. Januar 2017

Cremiges Deo | Dove - Maximum Protection - Original Clean

Meine Deo Cremes haben wieder einmal mehr Zuwachs bekommen und zwar durch die Maximum Protection Anti-Transpirant Deo Creme in der Sorte Original Clean von Dove. In den letzten Monaten habe ich fast ausschließlich solche Deo Cremes zum Herausdrehen verwendet und ich muss zugeben, dass mich noch keines davon enttäuscht hat.
Inhalt 45ml - Preis 3.95€ - Haltbarkeit 24 Monate
Info: Anti-Transpirant Deo Creme

Wie auch alle anderen Deodorants in dieser Form, so kommt auch dieses in einer Umverpackung aus Karton, auf dem alle Hinweise und Angaben verzeichnet sind. Das Design der weißen Verpackung mit dem hellblauen und silbernen Aufdruck ist zwar schlicht aber durchaus gelungen.

Laut Dove bietet dieses Deo höchstmöglichen Schutz vor Achselnässe und enthält gleichzeitig ein Viertel Pflegecreme für schön gepflegte Achseln. Außerdem besitzt das Deo den typischen Duft von Dove, der für ein spürbares Frischegefühl sorgen soll. 

Für maximalen Schutz sollte man das Deo vor dem Schlafengehen auftragen, damit die Maximum Protection Formel ihren wissenschaftlich nachgewiesenen Schutz vor Achselnässe optimal entfalten kann. Da die Schweißbildung von der Körpertemperatur beeinflusst wird und nachts generell weniger Temperaturunterschiede auftreten, ist die Haut nachts empfänglicher ein Deo aufzunehmen und die Wirkstoffe haben genügend Zeit einen starken Schutz gegen Achselnässe für den folgenden Tag aufzubauen. Auch nach einer Dusche sollte die Wirkung den ganzen Tag halten, obwohl man das Deo natürlich auch morgens auftragen kann. Empfohlen werden zwei Klicks pro Achsel, wobei man das Deo nicht auf gereizter oder verletzter Haut anwenden sollte. 

Die Deo Creme an sich ist einem festen weißen Plastikbehälter untergebracht und kann durch Drehen des Rades um unteren Ende herausgedrückt werden. Zieht man die weiße Kappe oben ab, kommen die kreisförmig angeordneten Entnahmeöffnungen zum Vorschein, die praktischerweise zugleich auch als Applikator verwendet werden. Vor der ersten Anwendung muss man das Rad öftern nach rechts drehen, damit die Creme hochgedrückt wird. 

Persönlich trage ich ein bis zwei Drehungen oder Klicks pro Achsel auf, wobei sich die Creme mittels Applikator schnell und einfach verteilen lässt. Die Creme fühlt sich aufgetragen wunderbar soft an, zieht wirklich schnell ein und hinterlässt ein reichhaltig gepflegtes Hautgefühl. Man merkt wirklich das Viertel Pflegecreme, das in der Formulierung enthalten ist. Aufgetragen duftet das Deo richtig frisch, absolut sauber und ein bisschen nach den klassischen Dove Pflegeprodukten. Über den Tag hält das Deo perfekt durch, es kommt weder zu Schweißbildung noch zu ungangenehmen Gerüchen. 

Wie die anderen Deo Cremen dieser Art, hat mich auch die Dove Maximum Protection Deo Creme Original Clean vollkommen überzeugt.

Welche Deo Cremen verwendet ihr gerne? Habt ihr Geheimtipps?

Kommentare:

  1. wow dass man deo eher abends vorm schlafen auftragen sollte, habe ich nicht gewusst :) irgendwie traue ich mich nciht an so anderes deo ran, weil ich dann immer angst hab, dass es eher noch mehr feuchtigkeit entwickelt. da ich wirklich eine erhöhte schweißproduktion, leider gottes, habe ... mal sehen ob ich mcih vllt doch mal rantraue!
    urlaubsgrüße aus dem hotel st christina
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du mit Schweiß zu kämpfen hast solltest du wirklich mal diese Deos ausprobieren, die verhindern das Schwitzen nämlich wirklich gut.

      Löschen

Danke für deinen Kommentar ♥

Fragen beantworte ich, sobald es mir möglich ist, in den Kommentaren.

To all international visitors: english comments are welcome!

Liebe Grüße Samantha