Mittwoch, 31. August 2016

Aufgebraucht & Ausgemistet - #5 2016

Über zwei Monate sind seit meinem letzten Aufgebraucht Post vergangen und mittlerweile quillt die Box in der ich meine leeren Produkte immer aufhebe wirklich böse über, sodass ich echt nicht mehr länger warten mit diesem Post warten möchte. Den Müll endlich wegzuwerfen kann so befreiend sein!

An sich eine wirklich wunderschöne dunkelgraue Kajalfarbe, doch die extrem weiche Textur des Kajalstifts hat sich letztlich doch eher als Nachteil entpuppt, zumindest was die Haltbarkeit am Wimpernkranz betrifft.

Ein Concealer bei dem für mich einfach alles stimmt, er deckt ziemlich gut ab, kriecht nicht in die Fältchen und sieht aufgetragen total natürlich aus. Wurde zwischenzeitlich selbstverständlich schon wieder nachgekauft.

Essence - Go Snow LE - Cream to Powder Blush - 01 Snow Bunny
Dieses Cream to Powder Blush stammt aus einer uralten Essence Limited Edition und war so lange es noch nicht gekippt war noch fleißig in Gebrauch. Farbton und Finish des Blushs mochte ich sehr gerne, aber nun wird der Rest entsorgt.

Ein sehr gutes und solides Mizellenwasser, das nicht wasserfestes Makeup zuverlässig, sanft und schnell beseitigt. Werde ich ebenfalls sicher wieder nachkaufen.

Catrice - Multi Color Blush - 010 Riviera Rose
Auch dieses betagte Rouge stammt aus den Untiefen meines Schminktisches und wurde in den letzten Monaten fast ganz aufgebraucht. Riviera Rose war ein mehrfarbiges leicht schimmerndes Rouge in zarten Rosétönen, kombiniert mit einem weißlichen Rosèton als Highlighter. Mochte ich sehr gerne, leider ist mir die letzte noch verbliebene winzige Ecke des Highlighters zerbröselt.

Ein sehr solides Shampoo, mit angenehmen Duft und netter Pflegewirkung. Außerdem lässt sich die Textur wunderbar einfach im Haar aufschäumen und hinterlässt auch im trocken Haar einen dezenten angenehmen Duft.

Alverde - Glanz Shampoo - Zitrone & Aprikose
Der zarte frische zitronige Duft des Shampoos war zwar in Ordnung, aber ich brauchte jedes Mal einen riesigen Klecks, um das Produkt in meinen Haaren überhaupt wirksam aufschäumen zu können. Mehr Glanz konnte ich nicht feststellen, meine Haare waren zwar nach der Wäsche quietschend sauber, fetteten aber etwas schneller als gewohnt nach. Werde ich eher nicht mehr nachkaufen.


Rexona - Maximum Protection - Active Shield
Ein ausgezeichnetes Cremedeo, das sich portionsweise herausdrehen und anschließend sofort über den Kopf der Flasche einfach auftagen lässt. Des Weiteren bietet dieses Anti-Transpirant auch an heißen Tagen zuverlässig Schutz vor Achselnässe und unangenehmen Schweißgeruch. Außerdem mag ich den cleanen frischen Duft des Deos total gerne, gänzlich unaufdringlich mit langanhaltender Wirkung.

Nivea - Deodorant - Fresh Flower *
Da das Deo aluminiumfrei ist kann man es bei heißem Wetter zwar nicht alleine tragen, aber ich habe es gerne daheim getragen, denn der leicht blumige, süße Duft ist schlichtweg genial. Hauptsächlich  habe ich dieses Sprühdeo als Bodyspray verwendet und zu diesem Zweck werde ich es auch wieder nachkaufen.

Balea - Creme Seife - Inseltraum
Wie immer bei Balea hatte auch diese limitierte Sommer-Seife ein ganz bezauberndes verspieltes Design. Der fruchtige etwas exotische Maracuja Geruch hat mir in den warmen Monaten auch recht gut gefallen.

Was konntet ihr in den letzten Monaten alles aufbrauchen?

 * Die Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar ♥

Fragen beantworte ich, sobald es mir möglich ist, in den Kommentaren.

To all international visitors: english comments are welcome!

Liebe Grüße Samantha