Samstag, 26. März 2016

Ostermarkt in Klagenfurt

Obwohl das Wetter die letzten Tage allgemein nicht so toll war, hatte ich vergangenes Wochenende das Glück ein paar sonnige Momente am hübsch dekorierten Ostermarkt in Klagenfurt verbringen zu können. Auf dem Neuen Platz, wo der Ostermarkt alljährlich stattfindet, ist es zwar immer schön, aber zu Ostern, mit den ganzen Ständchen und den ersten Frühlingsblumen, hat das Ganze eine noch charmantere Wirkung. 

Besonders angetan hat es mir das wundervoll handbemalte Riesenei, auf dem alle vier Jahreszeiten in Kärnten dargestellt werden. Dieses gigantische Osterei ist auf jeden Fall einen genaueren Blick wert. 

An den Marktständen bekommt man verschiedenste österliche Dekorationen, wie bemalte ausgeblasene Eier, Hasenfiguren, Strohhühner, wobei aber auch unterschiedliche Handarbeiten zu finden sind. Ausklingen lässt man so einen Marktbesuch am besten bei einem heißen Kaffee im Freien, am anderen Ende des Platzes.

Abschließend wünsche ich euch allen frohe Ostern und einen besonders fleißigen Osterhasen. 

Kommentare:

  1. Hallo -- bin gerade total überrascht, bist du denn auch aus Kärnten? :) schöne Bilder, konnte den Ostermarkt dieses Jahr leider nicht besuchen. Nächstes mal! Liebe Grüße, Victoria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich bin auch aus Kärnten und freue mich natürlich besonders über Kommentare aus unserem schönen Bundesland. Schade dass du den Ostermarkt verpasst hast, es klappt sicherlich nächstes Jahr. LG Samantha

      Löschen
  2. Oh, der Markt sieht super interessant aus! Ich weiß gar nicht ob es in Graz sowas gibt, da müsst ich mich erkundigen! :)

    Liebe Grüße,
    Diorella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich gehe mal davon aus, dass es in Graz mehrere solche Ostermärkte geben wird. LG Samantha

      Löschen

Danke für deinen Kommentar ♥

Fragen beantworte ich, sobald es mir möglich ist, in den Kommentaren.

To all international visitors: english comments are welcome!

Liebe Grüße Samantha