Donnerstag, 18. Dezember 2014

eyeliner... Catrice - Kohl Kajal - 070 Take the Greyhound

Für meinen täglichen schnellen Eyeliner verwende ich am liebsten ganz normale Kajalstifte, wobei man unter den verschiedenen Kohl Kajals von Catrice ab und zu echt schöne Nuancen findet. Reines Schwarz ist mir meist etwas zu schroff, weswegen ich eher zu dunklen Braun- oder Grautönen tendiere, da selbige einfach viel besser zum zurückhaltenden Alltags-Makeup passen. Mit der Nuance 070 Take the Greyhound erhält man ein kühles Dunkelgrau als Grundton, durchsetzt von geheimnisvollem Silberschimmer, der jedes AMU etwas auflockert, da schimmernde Töne das Auge optisch einfach nicht so beschweren wie matte dunkle Lidstriche es automatisch tun. 
Inhalt 1.1g - Preis 1.99€ - Haltbarkeit 36 Monate

Die Textur des Kajalstiftes an sich fällt schön weich aus, was den Vorteil mit sich bringt, dass sich das Dunkelgrau auch hervorragend deckend auf den Lidkranz übertragen lässt, ohne dass man viel nachmalen muss. 

Je nach Wunsch kann man die Farbe entweder als sauber gezogene Linie tragen, oder man blendet die smoothe Konsistenz aus und erhält einen tollen rauchigen Look, mit soften Übergängen. Am Lid lässt sich der Stift perfekt und vor allem rasch auftragen, allerdings ist dieser Kohl Kajal kein Fall für die rutschige Wasserlinie, da die Textur nicht wirklich wasserfest ist, was aber auch nicht versprochen wird.

Durch die softe Konsistenz hält dieser Stift vielleicht nicht ganz so lange wie ein eher harter, wachsig-trockener Kajalstift, aber bis zu 8 Stunden sollten kein Problem darstellen. Dauert der Tag doch mal etwas länger, sollte man die Farbe zwischendurch auffrischen, um wieder die volle Intensität zu erhalten.

Mir gefällt das ungewöhnlich schimmernde Dunkelgrau ziemlich gut, was man auch daran erkennt, dass der Stift mittlerweile ziemlich kurz geworden ist. Welche Kajals oder Eyeliner von Catrice sind eure Empfehlung?

Kommentare:

  1. der ist echt hübschi, hübschi, muss ich mir mal anschauen!
    hast du auch etwas eigenes für die Wasserlinie? da bin ich noch nicht erfolgreich gewesen, der essence gel eyliner waterproof gibt bei mir nicht gescheit Farbe ab und beim Versuch zu spitzen ist er 2 cm abgebrochen :(
    glg Verena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In diesem Dunkelgrau hab ich leider noch nicht wirklich was gefunden, was auf der Wasserlinie hält. Was eine schwarze Wasserlinie angeht, hält da noch Feline von MAC am besten, allerdings muss man den auch ab und zu mal etwas auffrischen.

      Gel Eyeliner verwende ich persönlich nicht so gerne, das dauert mir meist zu lange ;)

      Löschen
  2. Wenn der Eyeliner schnell gehen muss verwende ich auch am liebsten Kajalstifte. Ich benutze momentan einen dunkelbraunen von Essence (Teddy), der wunderbar weich und pigmentiert ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vom Kajal Teddy von Essence hab ich bisher nur gutes gehört, ich glaube den muss ich mir wirklich mal ansehen!

      LG Sam

      Löschen

Danke für deinen Kommentar ♥

Fragen beantworte ich, sobald es mir möglich ist, in den Kommentaren.

To all international visitors: english comments are welcome!

Liebe Grüße Samantha