Freitag, 5. Juli 2013

blush... MAC - Powder Blush - Hot Nights

Rouge kann man einfach nie genug haben, ich habe diesbezüglich gerne eine umfangreiche Sammlung, mit Vertretern aus den verschiedensten Farbfamilien und wähle jeden Tag spontan, welches Blush auf die Wangen darf. Als MAC letzten Monat die heiße Temperature Rising Kollektion herausgebracht hat, war es beim Powder Blush *Hot Nights* sofort um mich geschehen, zumal ich die Farbe Beerenpink einfach wahnsinnig gerne habe und so eine Nuance in meiner Sammlung bisher völlig gefehlt hat.

Sehr spannend finde ich, dass man sich für die zahlreichen Produkte der Temperature Rising Kollektion endlich mal wieder ein spezielles Design einfallen hat lassen, welches sich von der schwarzen mac-typischen Standard-Verpackung unterscheidet. Das Blushdöschen ist in schimmerndem Bronzebraun gehalten und hat eine leicht gummierte Oberfläche, die sich in der Hand sehr angenehm anfühlt.

Die Nuance selbst entpuppt sich als totaler Hingucker, denn es handelt sich um ein wahnsinnig kräftig pigmentiertes beeriges Pink, mit winzigsten silbernen Schimmerpartikelchen, die aber getragen nicht unbedingt gleich ins Auge stechen. Mac deklariert dieses Rouge als eisiges Frost-Finish, was ich nur teilweise unterschreiben würde, da der Schimmereffekt insgesamt doch eher zurückhaltend ausfällt. 

Wie man anhand der Swatches gut erkennen kann, ist die Deckkraft wirklich beeindruckend ausgeprägt, sodass man nicht wirklich lange mit dem Pinsel im Pfännchen herumrühren muss, um etwas Farbe abzubekommen. Ein kurzer Stups auf die Wangenknochen reicht vollkommen aus um das Puder gut sichtbar aufzutragen, allerdings möchte die intensive Nuance anschließend auch sorgfältig ausgeblendet werden. Man sollte in diesem Fall wirklich nichts aufs Abklopfen des Pinsels vergessen, bevor man mit den Borsten über die Wangen streicht, sonst sieht man schnell wie ein Clown aus. 

Resumé: Obwohl die Handhabung bei weitem nicht die einfachste ist und es sicherlich hunderte Rougetöne gibt die man schneller erfolgreich und hübsch ins Gesicht gezaubert hat, mag ich das erfischende Himbeerpink sehr gerne. Eine tolle Ergänzung für meine stetig wachsende Blush-Sammlung.

Mögt ihr solche beerigen Pinknuancen, oder stehen euch andere Farben besser? Falls ihr Hot Nights ebenfalls besitzt, wie kommt ihr mit der reichhaltigen Pigementierung zurecht.

Powder Blush - 6g - 23.00€

Kommentare:

  1. Tolle Farbe, leider habe ich ihn total verpasst und übersehen. Ärgert mich jetzt ein wenig.

    AntwortenLöschen
  2. Wow die farbe ist richtig toll *-*
    lg shay <3

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar ♥

Fragen beantworte ich, sobald es mir möglich ist, in den Kommentaren.

To all international visitors: english comments are welcome!

Liebe Grüße Samantha