Montag, 18. März 2013

lipstick... Manhattan - Soft Mat Lipcream - 56K & 95G

Manhattan wird in Kürze ein brandneues Standardsortiment vorstellen, was leider auch dazu führt, dass in den nächsten Tagen und Wochen, einige liebgewonnene Produkte ihren Platz endgültig räumen müssen. Zu meiner Verwunderung, hat Manhattan sich dazu entschlossen, nun auch die beliebten Soft Mat Lipcreams, in allen Nuancen auszulisten. Ich finde es sehr schade, dass man gerade die Lipcream als Good-Bye Kandidat ausgewählt hat, immerhin war es (im Gegensatz zu herkömmlichen Lippenstiften) doch ein ziemlich innovatives Produkt, welches allgemein hohen Zuspruch fand. Wer sich noch die eine oder andere Lippencreme sichern möchte, der hat jetzt die letzte Gelegenheit dazu.

Verpackungstechnisch befinden sich alle Lipcreams in einem undurchsichtigen Plastikröhrchen, getönt in der jeweiligen Nuance, was sehr praktisch ist, gerade wenn man eine bestimmte Farbe, auf die Schnelle, sucht. Schraubt man den Behälter auf, kommt ein klassischer Flock-Applikator zum Vorschein, mit dem sich absolut brauchbar arbeiten lässt. 

Die Textur der Lipcreams fällt recht moussig aus, von der Konsistenz handelt es sich also weder um einen Lippenstift, noch um einen Lipgloss, sondern eben (wie der Name bereits verrät) um eine pastige Lippencreme. Mittels Applikator verteilt man die cremige Textur auf den Lippen und wartet, anschließend wenige Momente, bis die leicht cremig-feuchte Textur angetrocknet ist. Sobald die Creme also "eingezogen" ist, fixiert sich eine dünne matte Farbschicht auf den Lippen, die wie ein Lipstain, für extrem lange Haltbarkeit sorgt. Im trockenen Zustand fühlt sich die Cremeschicht getragen total samtig an, die Lippen lassen sich also nicht mehr ohne weiteres aneinander reiben, man bemerkt stets den stoppenden Charakter der matten Farbe. Da solche Cremen absolut dazu neigen, etwaige Lippenschüppchen zu betonen, sollte man vorher unbedingt eine gute Lippenpflege auftragen. Während dem Aufpinseln und kurzem Antrocknen, verströmen die Lipcreams einen sehr süßen vanilleartigen Duft, der sich im trockenen Zustand aber sofort verzieht. Mir persönlich gefällt diese Duftnote aber ziemlich gut. 

Richtig aufgetragen, bleibt die Creme für geschätzte 5 Stunden auf den Lippen sichtbar, wobei sich die Intensität der Farbe langsam und gleichmäßig abbaut. Das absolut matte Finish der Lipcreams muss man persönlich mögen, man kann die elegante Mattheit allerdings auch etwas auflockern, indem man einen glänzenden Lipgloss über der Lippencreme tupft. Trägt man die Lippencreme den ganzen Tag solo, fühlen sich die Lippen nach mehreren Stunden minimal ausgetrocknet an, was ich ebenfalls der signifikanten extrem widerstandsfähigen Matt-Textur zuschreibe.

Mein persönlicher Favorit ist die Farbe *56K* ein verspielter pudriger Rosaton, der den Mund sehr vollkommen aussehen lässt. Die Creme lässt sich gleichmäßig auftragen und auch die Deckkraft ist ziemlich ausgeprägt, von der eigenen Lippenfarbe sieht man jedenfalls nichts mehr. 

Den Farbton *95G* habe ich mir speziell für natürliche glossige Looks gekauft, denn hierbei handelt es sich um einen braunstichigen matten Nudeton, der besonders hübsch aussieht, wenn man ihn mit einem milchigen Lipgloss darüber kombiniert. Solo getragen, sieht die Nuance an meinem kalten Hauttyp einfach viel zu warm aus, aber für diesen Zweck habe ich mir das Nude ja auch nicht zugelegt.

Mögt ihr die Lipcreams von Manhattan, oder könnt ihr mit der samtigen Textur nichts anfangen? Welche Nuance kommt bei euch am besten an? Das blaustichige intensive Rot namens *45H* würde mich auch noch reizen. Wie tragt ihr eure Lippencremen? Solo, oder doch mit Gloss drüber?

Soft Mat Lipcream - 6.5ml - 5.95€

Kommentare:

  1. Ich habe die Nr 53M (glaube ich). Ein Korallton. Den habe ich sehr oft getragen und auch sehr gemocht, schade dass die lipcreams gehen müssen. Ich fand sie waren die besten, die im Drogeriebereich erhältlich sind.

    AntwortenLöschen
  2. sehr schöne bilder :-)

    Hast du schon von Essence "stay matt lip cream" ausprobiert. Diese sind echt super billig und die Farbe "velvet rose" könnte dir gefallen.
    Habe diese selbst erst gekauft :-)

    lg Nici

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar ♥

Fragen beantworte ich, sobald es mir möglich ist, in den Kommentaren.

To all international visitors: english comments are welcome!

Liebe Grüße Samantha