Montag, 11. Juli 2011

eyeshadow... So Pretty

Heute möchte ich nochmal kurz auf den gebackenen Quattro Lidschatten *325 So Pretty* aus der Hippie Deluxe Kollektion der Marke Alverde eingehen. Da ich persönlich ja sehr gerne zu gebackenen Eyeshadows greife und auch recht oft rosafarbene AMUs trage, war ein Kauf hier fast automatisch vorprogrammiert. 

Enthalten sind 4 gut aufeinander abgestimmte Lidschattenfarben, die sich vorwiegend für zarte rosa Augenmakeups eignen sollten. Da es sich um gebackene Lidschatten handelt, kann man die Textur entweder trocken für ein dezentes Ergebnis, oder eben nass für den intensiven Look, auftragen. Oft fühlen sich gebackene Produkte recht hart und staubig an, aber dieses Quattro von Alverde ist verhältnismäßig eher weich und sogar im trockenen Zustand (für mich) schon ausreichend pigmentiert.

Bei der Nuance links oben handelt es sich um einen typischen zarten Rosaton, der durch den leicht silbernen Schimmer nochmals etwas aufgewertet wird. Solche Töne trage ich sehr gerne auf dem beweglichen Lid, da sie nicht so aufdinglich wirken und trotzdem was her machen. 
Die Farbe rechts oben changiert zwar ebenfalls leicht silbern, aber hier ist der Pinkstich schon viel stärker ausgeprägt als beim vorhergehenden Lidschatten und somit natürlich auch etwas auffälliger. Trotzdem eignet sich dieses Pink hervorragend fürs äußere V, um etwas mehr Tiefe ins AMU zu bringen. 
Das golden schimmernde Peachrosé (warm) rechts unten kommt bei mir als Highlighter direkt unterm Brauenbogen zum Einsatz, zumal sich die eher sheere Textur prima dafür eignet und es sowieso der hellste Ton in diesem Quattro ist. 
Als letzer Ton wurde noch eine dunkle Farbe ins Quad gepackt und hier wurde ein matter Schwarzton ausgewählt, der vereinzelt mit silbernen Glitterpartikeln versehen wurde. Über das düstere Schwarz, mit dem schnell verfliegendem Glitter bin ich nicht besonders froh, da ich mit dieser Nuance einfach gar nicht zurecht komme. Obwohl die Pigmentierung nicht so stark ist, landet stets zuviel Farbe am Pinsel, die sich dann auf dem Lid einfach nicht mehr brauchbar verblenden lässt. Meiner Meinung nach ist eignet sich das Schwarz vielleicht gerade noch als Eyeliner, aber zu den restlichen 3 Farben hätte ein mittlerer Grauton einfach schöner ausgesehen. 

Mit der Haltbarkeit bin ich aber absolut zufrieden und bis auf das Schwarz, das mir persönlich einfach nicht zusagt, finde ich das Quattro richtig toll. 

Habt ihr auch eines der Quattros gekauft? Könnt ihr das Schwarz anständig verblenden, oder hab ich einfach nur ein Montags-Schwarz erwischt? Mögt ihr gebackene l/s oder greift ihr doch lieber zum guten alten Puderlidschatten?

Kommentare:

  1. Hey = D
    Danke für dein kommi ^^
    Hat mich echt gefreut was du geschrieben hast ^^ Also den lippie den ich da trage is der 010 Be Natural! Vonb CATRICE ^^ Von den neuen der einziege der mir richtig gut gefällt = D

    AntwortenLöschen
  2. hmmm vielleicht finde ich das quattro ja noch^^

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe keines der gebackenen Quattros gekauft, aber beim Swatchen fand ich die Farben recht intensiv und gut pigmentiert.
    Dieses Quad hier oben war bei uns auch als erstes ausverkauft.

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag.

    AntwortenLöschen
  4. @Shay: Bitte, ich lese deinen Blog ja auch sehr gerne! Ich muss wirklich wieder mal bei Catrice vorbeischauen...

    @My Bathroom Is My Casle: Ich denk dieses Quad war wohl an vielen Orten ziemlich schnell vergriffen. Bei den rosanen l/s find ich die Pigmentierung ganz gut, aber die gebackenen Alverde Monolidschatten finde ich trotzdem noch ein Stück besser pigmentiert.

    AntwortenLöschen
  5. Ich nehme gerne die gebackenen e/s, oder aber auch Pigmente, je nachdem, was ich für einen Effekt erzielen möchte :)

    AntwortenLöschen
  6. Bei mir war leider alles ausverkauft als im DM war:( Hätte gerne das goldene Quad gehabt!
    LG
    http://beautynized.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Oh, danke für die Info, dass Du die Monos für besser pigmentiert hältst!
    Das MSF werde ich mal testen als Highlighter (den hellen äußeren Kreis), aber geplant habe ich, es vornehmlich als Rouge zu benutzen. Es geht eigentlich von seiner Wärme her *find* und wirkt aufgetragen / geswatcht nicht zu warm.

    Vielleicht kannst Du es Dir auch noch am Counter anschauen.
    Viele liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe das andere quattro gekauft und mag es total gerne ^^

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar ♥

Fragen beantworte ich, sobald es mir möglich ist, in den Kommentaren.

To all international visitors: english comments are welcome!

Liebe Grüße Samantha