Dienstag, 28. Juni 2011

Hippie Deluxe

Ziemlich verspätet kommt mein Post zur recht umfangreichen Hippie Deluxe LE von Alverde, die aber trotzdem noch in den Läden erhältlich ist! Anfangs war ich zwar ziemlich angetan von den Bronern dieser Kollektion, aber letztendlich konnten dann doch ganz andere Sachen überzeugen. 

Eine absolute Neuheit waren die beiden gebackenen Lidschatten Quads, die ich aber vom Auftrag her nicht so toll finde, wie die gebackenen Monolidschatten vom Standardsortiment. Die blau / braune Variante *324 So Happy* gefällt mir persönlich nicht so gut, da trifft das rosane Quattro *325 So Pretty* schon eher meinen Geschmack, allerdings enttäuscht in diesem Fall das krümelige Schwarz qualitativ sehr. Da die 3 Rosatöne wirklich hübsch sind, hab ich vom dunklen Glitterschwarz mal abgesehen und trotzdem beherzt zugegriffen.

Richtig genial sind die beiden Repromotes vom gebackenen Rouge, erhältlich entweder als goldig würziger Rotbronzeton in der Nuance *06 Spice*, oder als warmer Beerenton mit leichtem Goldstich *08 Berry*. Da es das gebackene Rouge in Österreich überhaupt nie im normalen Sortiment gab, bin ich richtig dankbar, dass diese zwei Schätze nochmals separat in eine LE gepackt wurden.

Neben den Baked Eyeshadows, standen ebenfalls zwei pudrige Lidschatten Quattros zur Auswahl, da aber leider die Tester fehlten, kam ein Kauf definitiv nicht in Frage. Dennoch lachen mich die violetten Lidschatten ganz böse an, aber hier bleibe ich standhaft!

Bronzer sind normalerweise nicht mein absolutes Lieblingsprodukt, da man als kalter Hauttyp sowieso seine Probleme hat, eine Variante ohne lästigen Orangestich zu finden, aber als ich die ersten Promobilder sah, kam die unvernünftige Hoffnung auf, dass Alverde endlich einen Bronzer für helle kalte Häutchen kreiert hat. Woher der Irrsinn kam, weiß ich nicht, aber wieder einmal mehr, sind beide Bronzer geswatcht ziemlich Orange und damit für mich ungeeignet!

Der Bronzer-Enttäuschung folgt abschließend ein kleines Highlight, in Form der 3 Duo-Lipglosse, die ich allesamt sehr gelungen finde. Tolle Konsistenz, gepaart mit durchaus anständiger Deckkraft! Erhältlich in Kirschrot *231 Brave Red*, als mauviger Beerenton *232 Exciting Berry* und als alverdetypische Nude-Rosé Variante *233 Stylish Rose*. Diese Glosse würde ich gerne im Standardsortiment sehen!

Habt ihr euch etwas aus dieser LE gegönnt? Wie steht ihr zu Repromotes? Interessante Gelegenheit oder doch eher langweilig?

Kommentare:

  1. Für diejenigen, die die Blushes verpasst haben oder nie hatten finde ich es eine gute Gelegenheit; repromotes finde ich grundsätzlich immer gut!
    Viel Freude daran.

    Ich habe die Bronzer mitgenommen und bin sehr zufrieden damit.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Hey = D
    Ich finde den bronzer toll ^^ Er riecht gut!! Man muss ihn einfach nur öffter benutzen ^^ Dann gubt er farbe ab = D

    http://shay-flening.myblog.de/shay-flening/art/6847888/-Gesichtet-Alverde-Hippie-Deluxe

    Shay ♥

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab mir jetzt noch den Spice Rouge mitgenommen, und ich muss sagen das ist einer der schönsten Blushes die ich besitze!!!!!!!!!!!!! Auf den Wangen ist das echt wahnsinnig schön, irgendwie kupferartig rostig! Ich liebe diese LE! Die Alverde Bronzer benutze ich fast jeden Tag, sie sind einfach so toooooll! *liebe*

    AntwortenLöschen
  4. @My Bathroom Is My Castle: Für mich waren die Repromotes in dieser LE wirklich eine tolle Gelegenheit endlich doch mal ans gebackene Rouge zu kommen. Ich fand die Bronzer beim Swatchen zu Orange und sobald nur ein Hauch Orange dran ist, meide ich die Farbe total, weil ich damit echt seltsam aussehen würde...

    @Mel Eyre: Spice finde ich auch total ansprechend, irgendwie kann man sich gar nicht entscheiden, welche Farbe schöner ist!

    AntwortenLöschen
  5. Ja, wenn er Dir zu orangestichig ist, dann ist er wohl nichts für Dich....schade, aber es gibt ja noch andere Bronzer. (zB benefit Hoola; mein Liebling)
    Die gebackenen Rouges waren früher in D im Standard -Sortiment und sie sind qualitatiuv wirklich ganz ausgezeichnet, noch dazu NK - perfekt.

    LG und einen schönen Donnerstag!

    AntwortenLöschen
  6. ich hab mir die liqud rouges gekrallt, die sind ja angeblich ziemlich identisch wie benetint und posietint von benefit. ich kann es aber nicht nachprüfen, weil ich die benefits nicht habe. aber ich war beim douglas beim benefit-stand und "so auf die schnelle" sehen sie optisch gleich aus :D

    AntwortenLöschen
  7. ich freu mich schon wenn diese LE bei uns auch da ist (:


    http://xo-butterfly.blogspot.com/
    schaut vorbei, leser und kommentare erwünscht ((:

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar ♥

Fragen beantworte ich, sobald es mir möglich ist, in den Kommentaren.

To all international visitors: english comments are welcome!

Liebe Grüße Samantha