Dienstag, 31. Mai 2011

Aufgebraucht im Mai...

Hier kommen die Sachen, die ich im Wonnemonat Mai restlos alle gemacht habe, wobei ich zugeben muss, dass ich diesen Monat nicht wie sonst ganz eisern meine Pflegevorräte angegangen bin, sondern gleich einiges an neuer Pflege gekauft habe. 

Alverde - Clear - Peelingmaske Heilerde
Eine tolle Mischung aus Peeling und Maske, die ich vor allem bei unreiner Haut absolut weiter empfehlen kann, da das Produkt das Hautbild wirklich merkbar verbessert und damit auch keine zusätzlichen Unverträglichkeiten auftauchen. Man kann die Textur entweder als schnelles Peeling verwenden, oder man lässt die Masse auf dem Gesicht etwas länger antrocknen und nimmt die leicht körnige Substanz anschließend mit einem Wattepad herunter. Diese Peelingmaske hab ich schon öfters nachgekauft und das wird sich auch in Zukunft nicht ändern.

Miss Sixty - Woman - Eau de Toilett
Wie ich finde ein recht gelungener Duft, den man prima im Alltag tragen kann. Neben den fruchtig-süßen Anteilen, wirkt das Parfum zugleich auch leicht blumig und diese Kombi gefällt mir sehr gut. Zu den Hauptbestandteilen des Duftes gehören Rhabarber, Jewelflower, Heliotrop, Amber sowie Pallisander. Würde ich bei Bedarf auch wieder bedenkenlos nachkaufen. 

Die Farbe selbst fand ich zwar ganz brauchbar, aber die Haltbarkeit lässt einfach doch sehr zu Wünschen übrig und da es eindeutig bessere Drogerie-Lippenstifte von anderen Marken gibt, werde ich hier wohl nicht mehr so schnell zugreifen.

Essence - Mosaic Powder - 01 Sunkissed Beauty
Als herkömmliches Puder kann ich dieses gute Stück nicht empfehlen, da es einfach zu viele Glitterpartikelchen enthält und man es daher nicht so einfach im ganzen Gesicht verteilen kann. Zum Bronzer umfunktioniert fand ich das Puder auch nur teilweise geeignet, aber so konnte ich das Produkt wenigstens irgendwie noch sinnvoll aufbrauchen. 

Kneipp - Bio-Öl
Ein wundervoll pflegendes medizinisches Öl, das auch auf trockener Haut problemlos verteilt werden kann und das zudem noch sehr schnell einzieht. Die leichte Grapefruit-Zitrusnote verleiht dem Öl einen besonders angenehmen Duft, von dem ich gar nicht mehr genug bekommen kann. Auch trockenste Hautpartien, Narbengewebe und Dehnungsstreifen lassen sich damit wieder geschmeidig und glatt zaubern. Für Nachschub habe ich bereits gesorgt, indem ich mir die 100ml Vollgröße zugelegt habe...

Lush - Gorgeos Gesichtscreme
Obwohl es sich hier um die teuerste Gesichtscreme handelt, die Lush generell im Sortiment hat, kann ich ihr beim besten Willen nichts positives abgewinnen. Die leichte Creme erscheint zwar von der Konsistenz her auf den ersten Blick recht brauchbar, aber ich komme überhaupt nicht dem seltsamen herben Kräutergeruch (abgestandener Orangensaft mit bitteren Kräutern) klar, den das Produkt beim Öffnen des Döschens recht intensiv verströmt. Da die Creme so gut wie keine wirkungsvollen Konservierungsstoffe enthält, kippt sie auch extrem schnell und ist danach nicht mehr zu retten. Kein Nachkauf!

Duftet ebenfalls ganz toll nach leckerer Grapefruit, aber trocknet mir persönlich die Haut eine Spur zu sehr aus. Da man mit den teilweise sehr groben und harten Peeling-Zitrusschalen schon sehr aufpassen muss um die empfindliche Haut nicht zu zerkratzen würde ich das Produkt auch eher nicht weiter empfehlen. 

Balea - Urea Bodylotion
Riecht im Fläschchen leicht fruchtig-süß, aber ich finde der Duft verliert sich auf der Haut sehr schnell und riecht dann einfach nur noch süß, was ich nicht so gern mag. Die Pflegewirkung war aber absolut ausreichend und die Lotion ließ sich auch sehr einfach und schnell verteilen. Wird vielleicht nachgekauft. 

Nivea - Angel Star - Deo Hot Crush
Eines meiner Lieblingsdeos, duftet einfach nur genial, leicht fruchtig mit dezent blumigem Anteil und da es auch wirklich seinem Ruf als Anti-Transpirant gerecht wird, werde ich es immer wieder nachkaufen!

Kommentare:

  1. Die Heilerde von Alverde hatte ich auch mal, nur als Waschgel. Werde mir die Peelingmaske aufjedenfall auch mal besorgen.

    Bei dem Lippenstift muss ich dir leider recht geben, die Haltbarkeit lässt wirklich zu wünschen übrig.

    Xoxo, Jane
    http://www.caught-in-cloudland.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Aufbräuche, sogar ein Lippenstift ist mit dabei; das habe ich bis jetzt noch nie geschafft.
    Das Deo klingt intressant, das werde ich mir anschauen.

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  3. @Jane: Das Peeling kann ich wirklich jedem nur empfehlen, es ist nicht so aggressiv wie andere, peelt aber trotzdem sehr gut.
    Essence hat wirklich schöne Lippenstifte, aber die Haltbarkeit ist schon sehr gering. :(

    @My Bathroom Is My Castle: Glücklicherweise hab ich mal wieder einen Lippenstift leer bekommen, immerhin hab ich im Mai ja auch einen neuen gekauft, so gleicht es sich wieder aus!
    Das Deo finde ich wirklich genial, vor allem der Duft ist sehr schön.

    AntwortenLöschen
  4. Die Heilerde-Produkte von Alverde sind die besten überhaupt!

    AntwortenLöschen
  5. Da hast du ja einiges geschafft. Die Peelingmaske von alverde ist wirklich toll, habe ich mir schon oft nachgekauft.

    AntwortenLöschen
  6. Die Peelingsmaske verwende ich derzeit auch =)

    AntwortenLöschen
  7. wow, das essence powder ist ja bis auf den letzten krümmel leer =)

    AntwortenLöschen
  8. @Talasia: Ich denke die Peelingmaske finden viele total gut!

    @Kirschblüte: Puder bekomme ich immer bis auf den letzten Krümel leer! Leider bricht am Schluss immer der äußere Rest-Ring auseinander, aber das Zeug zerstampfe ich dann zu losem Puder und brauche es anschließend ganz auf...

    AntwortenLöschen
  9. woher hast du das bio-öl und wie viel kostet es??

    AntwortenLöschen
  10. @Wespe: Das Bio-Öl bekommt man bei DM, 100ml kosten zwar stolze 7.95€, aber es ist absolut jeden Cent wert!

    AntwortenLöschen
  11. hmm dm is leider der einzige laden wo ich nich drankommen... du hast das nich zufällig noch wo anders gesehn??

    AntwortenLöschen
  12. @Wespe: Also normalerweise müsstest du es auch bei Müller bekommen. Sonst einfach mal in der Apotheke nachfragen, die führen auch ganz oft das Kneipp Sortiment!

    AntwortenLöschen
  13. ok zu müller komme ich^^
    ich guck mal ob ich es da finde - dankeschön :)

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar ♥

Fragen beantworte ich, sobald es mir möglich ist, in den Kommentaren.

To all international visitors: english comments are welcome!

Liebe Grüße Samantha