Samstag, 18. Dezember 2010

Diamonds are a girls...

... best friends! Diesen Spruch hört man ja öfters und dank der letzten Manhattan Kollektion, für das zu Ende gehende Jahr 2010, kann man sich nun auch etwas vom edlen Glitzer ins Gesicht und ein bannendes Funkeln auf die Nägel zaubern. Soweit ich weiß gibts die Diamonds are a girls... LE zwar schon etwas länger, aber ich konnte sie erst kürzlich sichten.
Wirklich sehr verführerisch finde ich die beiden Quick Dry 60 Seconds Nail Polishes und wenn ich nicht schon DEN roten Weihnachts-Glitterlack schlechthin daheim hätte (Ruby Pumps von China Glaze), dann wäre die Nuance *45N* wohl ganz schnell bei mir untergekommen. Bei der dunklen Variante *610W* handelt es sich um ein tolles Auberginenviolett mit Silberglitter, um das ich im Moment noch unentschlossen herumschleiche...
Für die meisten war diesmal sicherlich das Highlighting Powder mit der dekorativen Edelsteinprägung das Objekt der Begierde, aber mir will das Design und die Verpackung vom Puder so gar nicht gefallen, irgendwie hätte man ja beim Thema Diamanten und Highlighter was schöneres machen können, vor allem wenn ich an die tolle schwarze Puderperlen-Kugel aus der Winterpearls LE zurückdenke! Ich bereue es echt, dass ich die damals nicht gleich mitgenommen habe und  kurz später waren sie dann einfach überall vergriffen.
Kommen wir zu den beiden Magic Duo Eyeshadows, die jeweils eine matte intensive Nuance mit einem Glitzer-Highlight-Ton beinhalten. Farblich würde ja das *Chrystal Plum* Lidschatten Duo perfekt in mein übliches Beuteschema passen und die violette Nuance finde ich auch recht gelungen, aber das helle Glitter Lila ist meiner Meinung nach einfach zu schlecht pigmentiert. Beim zweiten Duo *Blue Sapphire* sieht es ähnlich aus: der Petrolton ist qualitätsmäßig ganz brauchbar, aber das Hellblau ist wieder kaum sichtbar. Um die beiden hellen Nuancen doch einigermaßen sichtbar aufs Augenlid zu bekommen würde ich sie über einer weißen Base auftragen, damit wäre das Problem wohl fürs Erste beseitigt. Qualität geht bei mir meist vor, also sind diese beiden Kandidaten kein Must Have!
Zum Abschluss finden wir auch noch eine neue Wimperntusche in dieser Kollektion, die gute hört auf den schönen Namen Go4Big Lashes Mascara *1010N* und verspricht voluminöse und definierte Wimpern, samt pflegendem Panthenol in Kombination mit Vitamin E. Hübsch anzusehen ist die Tusche ja, bei dem türkisen Fläschchen kommt schon wieder der unberechenbare Verpackunsjunkie in mir hervor...

Wie fandet ihr die LE? Habt ihr was davon gekauft?

Preise bei DM Österreich:
Quick Dry 60 Seconds Nail Polish - 7ml - 3.45€
Highlighting Powder - 9g - 7.95
Magic Duo Eyeshadow - <5g - 6.45€
Go4Big Lashes Mascara - 8ml - 7.95€

Kommentare:

  1. Es geeeht. Ich hatte mir die LE angeschaut, aber ob ich mir was davon gekauft habe, weiß ich nicht mehr. Bin mir aber sehr sicher, dass nicht. Man sieht also, wie die LE bei mir hängen geblieben ist :) da ich sie auch nicht allzu atemberaubend gefunden habe.
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  2. ich hab die collection überall gesucht aber nirgends gefunden voll dumm-.-

    wollt mir unbedingt davon etwas kaufen=(

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe mir nichts davon gekauft, aber ich habe die Mascara gewonnen und bin recht zufrieden damit.
    Ich wünschte, Manhattan würde wieder zu den tollen alten LEs wie die von letztem und vorletzten Jahr, zurückkehren.

    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  4. Das Puder hätte ich gerne =/ Naja vielleicht darf es doch noch mitkommen =/

    AntwortenLöschen
  5. Ich wollt mir das ein oder andre Teil davon holen, fand die Preise aber echt überzogen. Tja und bei Müller waren die Sachen zu schnell weg :(

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar ♥

Fragen beantworte ich, sobald es mir möglich ist, in den Kommentaren.

To all international visitors: english comments are welcome!

Liebe Grüße Samantha