Montag, 22. November 2010

eyeshadow... Eyeshadow Wildberry

Heute möchte ich euch nochmals die *Wildberry* Palette von Manhattan aus der aktuellen Party Glam Limited Edition genauer vorstellen. Gekauft habe ich die neue Beerenpalette, weil ich schon letztes Jahr total begeistert war von den gebackenen Lidschatten aus der damaligen Colour Meets Elegance LE, sowie der Winterpearls LE, und deswegen durfte ich auch heuer die Gelegenheit keinesfalls ungenutzt verstreichen lassen...

Versprechen:
"Gebackene Lidschatten in intensiv leuchtenden Farben. 5 Perfekt aufeinander abgestimmte Farben in einer Palette für ein strahlendes Augen Make Up. Leichter Auftrag dank der samtweichen Textur."

Inhaltsstoffe:
Mica, Magnesium Stearate, Argilla, Polmethyl, Methacrylate, Glycerin, Aqua, Polyester-5, Butylene Glycol, Hydrated Silicate, Methylparaben, Propylparaben, CI 75470, CI 77510, CI 77499, CI 77891, CI 77491

Design:
Bei der Verpackung handelt es sich um eine elegante schwarze Rundpalette mit einem eingelassenen  Sichtfenster im Deckel, wie wir sie schon aus der Winterpearls Limited Edition vom Vorjahr kennen. 
Lidschatten:
In der Palette befinden sich gleich 5 gebackene Minerallidschatten, die farblich sehr schön aufeinander abgestimmt sind. Obwohl die Textur von gepressten mineralisierten Eyeshadows normalerweise eher in den harten Bereich geht, fühlen sich diese prima pigmentierten Lidschatten-Halbkugeln  fast schon geschmeidig an und sie stauben auch nur ganz minimal. Alle Lidschatten haben ein seidig wirkendes Glanzfinish und neben einem kalten Perlweiß als Highlighter, bekommt man einen hellen Rosé-Champagnerton, sowie 3 verschiedene Violettnuancen, allesamt mit pflaumigem Unterton.
Anwendung:
Mit Pinsel lässt sich das Produkt wirklich mit jeder Technik angenehm verarbeiten, ob man die Lidschatten eher trocken aufträgt und so ein dezentes AMU bekommt, oder ob man sich für die nasse aber dafür farbintensivere Variante entscheidet, bleibt wohl jedem selbst überlassen. Da das Blenden bei Minerallidschatten generell nur in den seltensten Fällen funktioniert, sollte man die Textur lieber vorsichtig auftupfen und ruhig in mehreren Schichten arbeiten. 
Ich arbeite meistens mit dem Roséton am beweglichen Lid und betone die Lidfalte lediglich mit nur einem der Violetttöne, da sich diese ähnlichen Nuancen am Auge  letztendlich kaum unterscheiden. Gehighlightet wird natürlich mit dem silbrigen Weiß...

Haltbarkeit:
Dank Base hält das AMU bei mir problemlos einen kompletten Abend lang durch, ohne dass irgendwas unschön verwischt oder in der Lidfalte landet und das ist schon mal ein gutes Ergebnis. Ohne Base würde ich den Lidschatten aber definitiv nicht auftragen!
Verwendbar für 12 Monate.

Ergebnis und Fazit:
Die Lidschatten zaubern ein zart perlenmäßig schimmerndes AMU ins Gesicht, dass ich zwar nicht unbedingt im Büroalltag tragen würde, aber für abends zum Ausgehen gefällt mir die Palette eigentlich ganz gut. Wer aber wirklich einen auffälligen Party Glam Look schminken möchte, der sollte andere Lidschatten wählen, denn bei dieser Palette fehlt mir eindeutig der dafür notwendige Glitter!

Wie gefällt euch die Wildberry Palette?

Preis bei DM-Österreich:
Party Glam Eyeshadow - 6.95€

Kommentare:

  1. Hi, Danke für den Bericht!
    Ich hab mir die Palette zufällig gerade gekauft und mich damit geschminkt: Wahnsinn, was für wundervolle aufeinander abgestimmte Farbtöne! Bin total verliebt in die Palette! Warum nicht bürotauglich? Ich trage sie auch auf der Arbeit. Ich finde die Farbabgabe sehr dezent; man kann die Farbe wunderbar schichten. Und zu braunen Augen passen die Töne auch super ;)
    Liebe Grüße
    Lizzy

    AntwortenLöschen
  2. @Lizzy: Hab schon ein paar AMUs damit geschminkt und die sind eigentlich immer recht dunkel geworden und dunklere Farben trage ich persönlich in der Arbeit halt nicht so gerne...

    AntwortenLöschen
  3. Interessant, danke für den gekonnten Bericht!

    AntwortenLöschen
  4. Danke für den schönen Bericht!
    Was mir dann dieser Palette missfällt, ist, dass die Farben sich alle sehr ähneln.

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde die Farben ganz schön aber ich habe schon viele ähnliche.

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag die Farben, lediglich mit der Farbabgabe bin ich ein bissl unzufrieden :/

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar ♥

Fragen beantworte ich, sobald es mir möglich ist, in den Kommentaren.

To all international visitors: english comments are welcome!

Liebe Grüße Samantha