Montag, 9. August 2010

nails & swatches... Apricot-Rosa

In meinem heutigen NotD seht ihr den Nagellack *203A* aus der sonnigen I Am A Sundiva Limited Edition von MNY, die für die nächsten Wochen erhältlich sein wird. Diesmal hat MNY richtig tolle Farbnuancen für die Kollektion ausgewählt, die sehr gut in mein Beuteschema passen und diesen Lack musste ich mir einfach mitnehmen, weil die Farbe auf den ersten Blick sehr speziell, aber gleichzeitig doch alltagstauglich ist.


Design:
Auch bei dieser LE gibt es leider wieder kein spezielles Design, die Verpackung der limitierten Lacke gleicht also haargenau dem Look vom schon gewohnten Standard-Sortiment. Mir gefällt zwar die Gestaltung des normalen Lackdeckels einigermaßen, aber bei einer Limited Edition erwarte ich mir einfach auch eine zum Thema passende Aufmachung.


Nagellack:
Der Lack selbst, ein wirklich hübscher Apricot-Ton, verwandelt sich durch den enthaltenen ganz feinen Gold-Glitter zu einer relativ ausgefallenen Nuance. Im natürlichen Sonnenlicht wirkt der Nagellack fast brillant, denn da kommt das goldene Funkeln und Schimmern immer noch am deutlichsten heraus. Aufgetragen erscheint der Lack übrigens in derselben Intensität, wie im Fläschchen.


Anwendung:
Aufpinseln lässt sich der Lack wirklich kinderleicht, obwohl er für meinen Geschmack sogar noch etwas flüssiger sein könnte. Die erste Schicht wird zwar minimal streifig, aber das stellt nicht wirklich ein Problem dar, da man sowieso eine weitere Lackschicht benötigt, damit das Apricot halbwegs deckt. Wen leicht durchschimmernde weiße Nagelspitzen stören, der sollte lieber gleich einen weißen Unterlack einplanen, da die Spitzen auch nach 3 Lagen noch geringfügig erkennbar sind.
Kommen wir zur Trockenzeit, selbige beträgt ungefähr 10 Minuten, dann sind die Schichten zumindest mal oberflächlich angetrocknet. Um häßliche Macken zu vermeiden, würde ich bei diesem Lack entweder noch 10 weitere Minuten Warten drauflegen, oder eben zu einem Quick-Dry-Produkt greifen, denn so krieg ihn nicht ohne Kratzer und Schrammen trocken.


Haltbarkeit:
Von der Haltbarkeit finde ich den Lack garnicht so schlecht, denn er überdauert bei mir fast 3 ganze Tage, ohne nennenswerte Schäden (leichte Tipware).
Verwenden kann man den Lack ganze 24 Monate, nach dem ersten Öffnen.


Mein Fazit:
Falls euch eine längere Trockenzeit nicht stört, oder wenn ihr sowieso ein zusätzliches Trocken-Produkt daheim habt, könnt ihr bei dieser Farbe bedenkenlos zuschlagen.


Preis bei DM-Österreich:
My Varnish - 7ml - 1.95€

Kommentare:

  1. Ui der Lack ist echt hübsch :O Und die Fotos hast du echt gut hinbekommen!
    Aber wie ein Altrosa sieht er irgendwie gar nicht aus ^^
    Eher wie ein heller, zarter Pfirsichton mit Goldschimmer.

    AntwortenLöschen
  2. @Sasy: Danke für die Korrektur, du hast recht, es ist eher ein Apricot!

    AntwortenLöschen
  3. Danke für deinen Kommentar! :) freut mich, dass ich ein bisschen helfen konnte ^^
    Liebe Grüße! (:

    AntwortenLöschen
  4. Hübsch! Deine Fingernägel haben eine schöne Form *love*
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde die Farbe auch total schön!

    AntwortenLöschen
  6. wow die erste Farbe von MNY die mir annähernd gefällt, schöne Fotos :) Danke, Gruß

    AntwortenLöschen
  7. Sehr sehr hübscher Farbton. MNY hat echt viele Nagellack Schätzchen im Repertoire finde ich. :)

    AntwortenLöschen
  8. Die Farbe sieht genial aus! *_*
    Liebe Grüße,
    Amelie

    AntwortenLöschen
  9. oh der ist aber hübsch, den habe ich total übersehen! der schaut aus wie mein lieblingslippenstift cute-ster in nagellackform! vielleicht ergattere ich ihn ja noch! :-)

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar ♥

Fragen beantworte ich, sobald es mir möglich ist, in den Kommentaren.

To all international visitors: english comments are welcome!

Liebe Grüße Samantha