Donnerstag, 1. Juli 2010

Minis von Bourjois Paris

Letztens habe ich die hier entdeckt, die total süßen Mini-Nagellacke von Bourjois Paris... Von Zeit zu Zeit wird das Sortiment erweitert und es kommen neue Kollektionen dazu.

Besonders hübsch finde ich die Diner á Paris Kollektion, weil es wirklich sehr elegante und zeitlose Farbnuancen sind.

Bourjois ist übrigens die "kleine Schwester" von Chanel und ist in Österreich bei jedem Bipa erhältlich.


Wie gefallen euch die Minis?

Quelle: bourjois

Kommentare:

  1. Die sehen total schnuckelig aus =)

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen total süß aus, weißt du ob sie auch irgendwo in Deutschland erhältlich sind?
    Wäre auch an der Diner à Paris Kollektion interessiert.
    Ausserdem würde ich gerne wissen, wie viel sie ungefähr kosten :)

    LG

    AntwortenLöschen
  3. ong sie sind total toll :D wieso gibts die in deu nicht??

    AntwortenLöschen
  4. Ohje warum schau ich mir das an...abgesehen davon, dass ich Bourjois sowieso liebe, aber diese Lacke sehen ja goldigst aus. Ich bin so ein Opfer. :/ ;)
    Muss morgen zum Bipa gehen.

    AntwortenLöschen
  5. Super süß...werde morgen gleich mal zum Bipa gehen. Weisst du wie viel die Lacke kosten sollen? LG

    AntwortenLöschen
  6. Bourjois gibt es in Deutschland leider nicht zu kaufen, aber du kannst bei asos.com Bourjois Sachen bestellen. Im Shop gibt es meines Wissens aber nur die großen So Laque Nagellacke.

    Preislich liegen die Minis bei circa 3.80€, was für Bourjois aber normal ist.

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar ♥

Fragen beantworte ich, sobald es mir möglich ist, in den Kommentaren.

To all international visitors: english comments are welcome!

Liebe Grüße Samantha