Donnerstag, 15. Juli 2010

Glossy Coral

Heute schreibe ich eine Mini-Review zum Hot Summer Lipgloss in der Farbe *Glossy Coral 53F*, aus der gleichnamigen Hot Summer Limited Edition von Manhattan, die momentan noch im Handel erhältlich sein sollte.

Farblich gesehen finde ich diesen Gloss wirklich sehr gelungen, es handelt sich um ein dezentes Hellrosa, in dem sich bei genauem Hinsehen auch eine Spur Koralle erkennen lässt. Einfach gehalten ist auch Finish dieses Lipglosses, denn er zaubert lediglich einen cremig wirkenden, milchigen Glanz mit einem Hauch von Farbe auf die Lippen.
Die Aufmachung als Gloss-Tube finde ich zwar recht ansehnlich, aber da die Lipgloss-Masse in diesem Fall etwas dicker als gewohnt ist, lässt sich das Ganze beim Herausdrücken nur schlecht dosieren. Auftragen und verteilen kann man den Gloss also nur über die angeschrägte Fläche an der Spitze der Tube und das finde ich bei dieser leicht klebrigen Konstistenz etwas schwierig... ein Pinselchen wäre mir lieber gewesen. Weil die Konsistenz eben etwas fester ist, fühlt es sich auf den Lippen eben auch irgendwie klebrig an und immer wenn ich den Lipgloss gerade frisch aufgetragen habe, muss ich ihn noch eine Zeit lang mit den Lippen nachverteilen, bis die Gloss-Schicht überall gleichmäßig dünn ist.
Wirklich traumhaft ist allerdings der verführerische Vanille-Duft des Glosses und das cremige Aroma verflüchtet sich auch nicht sofort nach dem Auftrag, sondern hält sogar etwas länger an. Es besteht jedoch keine Gefahr den Gloss runter zu Lutschen, denn er schmeckt überhaupt nicht vanillig, ja nicht mal süßlich, man nimmt lediglich einen minimal seifigen Geschmack wahr.
Trotz der klebrigen Konsistenz überdauert der Lipgloss bei mir nur zwei bis drei Stunden, danach ist absolut keine Farbe mehr auf den Lippen, sondern nur noch ein extrem dünner Glanz-Film. Die Pflegewirkung scheint aber in Ordnung zu sein, zumindest konnte ich keine Austrocknung feststellen und das ist schon mal ein wichtiges Kriterium.

Mein Fazit: Die milchige Farbe finde ich sehr schön, aber erwartet euch von der Deckkraft bei der hellen Farbnuance bitte keine Wunder. Zugegebener Weise finde ich die Verpackung als Drück-Tube bei dieser klebrigen Konsistenz etwas unglücklich gewählt, aber dafür entschädigt wiederum der wunderbare Geruch. Der Hot Summer Gloss liegt abschließend gesehen im Mittelfeld, es ist kein absolutes Must Have, aber wer so eine Farbe sucht, sollte sich den mal ansehen.

Preis bei DM-Österreich:
Hot Summer Lipgloss - 10ml - 4.45€

Kommentare:

  1. tolle blogs sollten belohnt werden. hier meine überraschung für dich :)

    http://fashmetik.blogspot.com/2010/07/ich-fuhle-mich-geehrt-d.html

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin auch nicht so wahnsinnig begeistert von dem Gloss. Habe mir den in Pink gegönnt und er spendet noch einen Hauch weniger Farbe. Außerden bin ich eh nicht der Fan von Tuben, mit der Dosierung ist das immer blöd. Aber der Duft ... lecker! Hätt`ich gerne öfter!

    AntwortenLöschen
  3. Oh, die Farbe ist aber schön und sieht klasse aus auf Deinen Lippen.
    Ich habe mir den Gloss nicht mitgenommen, weil ich es nicht so mit Tuben habe und mir Applikatoren lieber sind. Danke für die aufwendige Review.

    Meine Antwort zu Deiner Frage:

    Samantha: Danke Dir! Ich hänge mein Herz nicht so an materielles, ber bei Blushes könnte ich glatt eine Ausnahme machen ;-)

    Hast Du schon mal versucht, die Creamies mit einem Pinsel aufzunehmen? Ich nehme dazu den 50's Fever Pinsel von essence, das klappt ganz hevorragend. Und dann zügig verteilen. Und natürlich nur auf cremiger Grundierung anwenden und nicht auf Puder, aber da erzähle ich Dir sicher nichts neues.
    Oder beim Auftrag mit den Fingern schnell und mit kurzen kreisenden Bewegungen verteilen, so siehts bei mir ebenfalls schön aus.

    Danke für Deine Nachricht *freu*

    Bei weiteren Fragen, schreibt mir einfach wieder einen Kommentar.

    AntwortenLöschen
  4. ich hab den gloss in der andren farbe und so wirklich überzeugend find ich ihn auch net :/

    AntwortenLöschen
  5. ich finde den Gloss sehr nice. ;-)
    Achso, ich habe Ende Juni auch ein Blog ertsellt und habe mir natürlich in meinem Kopfe einen und den habe ich dann versucht zu ertsellen und dann habe ich deinen gefunden und genau so toll hab eich mir das auch vorgestllt. Und meienr ist Meilensteine davon entfernt und vllt masgt du ja mal vorbei schauen und mir Tipss geben. Ich liebe dein blog. Ich würde den natürlich nie kopieren. :)
    Liebe Grüße♥ http://svenjakosmetikundco.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. Also bei Dir sieht der Gloss viiiiiel schöner aus als bei mir ... :(

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar ♥

Fragen beantworte ich, sobald es mir möglich ist, in den Kommentaren.

To all international visitors: english comments are welcome!

Liebe Grüße Samantha