Mittwoch, 2. Juni 2010

nails & swatches... Wildes Rosa

In meinem heutigen NotD, trage ich den *03 Heart Chakra* Nagellack, aus der Into The Wild LE von Essence. Gekauft habe ich mir diesen schönen Lack, wegen seiner außergewöhnlichen Farbnuance, die man in der Drogerie normalerweise nicht so einfach bekommt.

Wie gesagt, die Farbe gefällt mir total gut, dieses helle Babyrosa mit dem winzigen Orange-Einschlag und dem schlichten cremigen Finish, ist für mich eine typische Sommerfarbe, die man einfach tragen muss. So weit, so gut!

Dann kam daheim die große Überraschung, das Auftragen dieses Lackes ist nämlich eine absolute Herausforderung. Schon beim Lackieren der ersten Schicht merkt man, dass man definitiv mehrere Lack-Schichten übereinander brauchen wird, bis man die Farbnuance aus dem Fläschchen erreicht, weil der Lack einfach total schlecht deckt. Außerdem wird der erste Auftrag, trotz einem durchsichtigen Unterlack, extrem streifig. Also heißt es kurz warten und auf den glücklicherweise schnell angetrockneten Lack eine zweite Schicht aufpinseln. Danach ist der Nagellack schon etwas deckender als zuvor, aber die weißen Nagelspitzen und einige Streifen sind auf jeden Fall noch zu sehen. Erst eine dritte Schicht lässt auch die letzten streifigen Stellen verschwinden und bringt ein halbwegs deckendes Ergebnis, mit dem man leben kann. Dennoch muss man sich wegen dem schwierigen kleinen Pinselchen beim Auftragen sehr beeilen, sonst bekommt man wirklich unschöne Megastreifen, die man nur schwer ausbessern kann.

Wenigstens trocknet der Lack recht schnell, sodass auch mehrere Schichten und ebenso dicke Lackstellen, nach 10 bis 15 Minuten komplett ausgehärtet sind. Bei mir hält der Lack so zwei bis drei Tage, danach beginnt er an den beanspruchten Nagelspitzen leicht abzublättern (Tipware).

Also mein Fazit: Wenn euch der Farbton gefällt und ihr nicht auf ein hundertprozentig perfektes Ergebnis besteht, dann greift zu. Man braucht hier zwar etwas Geschick beim Lackieren, aber mit etwas Übung ist es machbar.


Preis bei DM-Österreich:
Nagellack - 10ml - 1.85€

Kommentare:

  1. also für mich wäre das nix.
    3 schichten ist ja noch ok,aber drei und dann noch streifig.ne....

    AntwortenLöschen
  2. Hab den Lack auch und finde ihn bis auf die Farbe grauenvoll
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Dem was du schreibst kann ich nur zustimmen...traurig aber wahr -_-
    So schade um die schöne Farbe *seufz*

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab ihn mir auch geholt und finde ihn gar nicht so schlimm wie alle sagen...
    Bei zwei Schichten habe ich ein echt gutes Ergebnis und das ist ja bei den meisten Lacken so.

    AntwortenLöschen
  5. Hast du aber schön hingebracht Samantha. :) Ich hab vor einigen Tagen auch ein NOTD mit diesem Lack gemacht. Er braucht in der Tat ein wenig Zeit, aber mit dünnen Schichten ist das Endergebnis sehr schön finde ich. :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich besitze den Lack auch und bin eigentlich recht zufrieden damit. Könnte aber auch daran liegen, dass mir die Farbe sehr gut gefällt und ich mir den Rest schön rede ;-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. ich hab ihn auch und liebe ihn!!
    Der Auftrag ist nicht der Beste aber total ok!

    AntwortenLöschen
  8. eine sehr süße, natürliche farbe


    Liebe Grüße
    http://kleines-grosses-wunderland.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  9. I agree with you, I also have this product and love the colour but it does not cover up well. I'm afraid ich spreche nicht gut Deutsche aber ich verstehe ein bisschen :)
    XOXO

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar ♥

Fragen beantworte ich, sobald es mir möglich ist, in den Kommentaren.

To all international visitors: english comments are welcome!

Liebe Grüße Samantha