Mittwoch, 28. April 2010

Romantische Rosen

Gestern war es endlich soweit, denn ich habe endlich die Rose Garden LE von Alverde entdeckt und das verträumte Design dieser Kollektion finde ich wirklich sehr ansprechend. Sehr schön finde ich auch die Idee, in allen Produkten echtes Wildrosenöl zu verarbeiten, sogar in den Lidschatten und im Rouge... also hier meine Eindrücke dieser Rosen Kollektion!

Drei schimmernde Lipglosse lassen sich in dieser LE finden und ich muss zugeben, sie geben auf den ersten Blick sogar recht gut Farbe ab und haben einen ganz zarten Rosengeruch, der nicht so extrem ist, dass es unangenehm wird.Wo Glosse sind, da sind auch meist Lippenstifte nicht weit und genauso verhält es sich hier, denn man hat gleich die Wahl zwischen vier rosa Farbnuancen. Alle vier Farben sehen geswatcht eher matt aus, obwohl man im Lippenstift selbst kleine Schimmerpartikel erkennen kann. Beim Auftragen, auf den Handrücken, kommen die Stifte von der Konsistenz eher hart rüber und sie decken auch nicht zu 100%. Den Duft finde ich aber in Ordnung und auch die Farben sind recht alltagstauglich. Was ich in diesem Fall wirklich bemängeln muss, ist die Papp-Hülle der Lippenstifte, eine sehr unglückliche Materialwahl für einen Lippenstift-Verschluss.Auch mit Puder Rouge kann man sich in dieser rosigen Limited Edition zur Genüge eindecken, denn es gibt zwei verlockende Nuancen, abermals mit tollem Duft. Mein Favorit ist eindeutig das leicht korallige *503 Fuchsia Rose*, diesen Farbton finde ich persönlich einfach hinreissend!
Blushes: die ersten beiden Puder Rouge reichen anscheinend nicht aus, denn Alverde hat zusätzlich zwei mysteriöse Rougesticks in diese LE gepackt. Leider fehlt auf den kompakten Stiften, die man nach dem Entfernen der Kappe, wie einen Lippenstift herausdrehen kann, eine Bezeichnung um was es sich überhaupt handelt und das finde ich etwas verwirrend für nicht eingeweihte Kunden. Was mir negativ aufgefallen ist, die Stifte fühlen sich schon beim Auftragen auf dem stabilen Handrücken extrem hart an, die Konsistenz des Rouge ist sehr zäh und es lässt sich kaum Verblenden. Naja Rougesticks sind wohl generell nicht so meine erste Wahl, wenn es um Blushes geht.
Ganz begeistert bin ich von den vier Puder Lidschatten (wieder mit dezentem Rosenduft) denn sie haben durchwegs eine gute Pigmentierung und auch die Textur ist sehr leicht zu verarbeiten. Bis auf den Grünton, gefällt mir auch die Farbauswahl die Alverde hier getroffen hat recht gut.
Besonders reizvoll ist *306 Purple Rose*, denn die Kombination von diesem recht hellen Violett-Grau und dem leichten Schimmer ist einfach etwas ganz besonderes, das man in der Drogerie nicht so oft sieht.
Etwas enttäuscht bin ich vom Eau de Toilette, der Rosenduft sagt mir in dieser Konzentration nicht mehr wirklich zu und es riecht in den ersten Sekunden ziemlich stark nach Alkohol (selbiger verflüchtigt sich glücklicherweise recht zügig). Leider sitzt die Metallkugel des Roll-On Systems ziemlich locker in der Halterung, sodass das Parfum an der Öffnung regelrecht heraus tropft, was ein genereller Produktionsfehler sein dürfte, da auch andere Bloggerinnen darüber berichtet haben.

Die Haltbarkeit des Puder Rouge und auch der Lidschatten ist übrigens mit 12 Monaten angegeben.

Was sind eure Favoriten dieser Kollektion?

Preise bei DM-Österreich:
Lipgloss - 3.45€
Lippenstift - 3.75€
Puder Rouge - 3.25€
Rougestick - 3.95€
Lidschatten - 3.25€
Eau de Toilette - 3.95€

Kommentare:

  1. Ich hab mir heute auch ein Puderrouge und einen Stick gekauft.Das helle Puderrouge ist einfach toll.Aber den Stick finde ich grottig schlecht,der bröckelt total auseinander.Seltsames Produkt,finde ich.
    Habe auch einen Blogpost drüber geschrieben.
    Lg

    http://nadines-blog-nadine-nadine.blogspot.com/2010/04/alverde-rosegarden-rouge-stick-und.html

    AntwortenLöschen
  2. Ich hatte gestern auch das Glück diese LE im DM vorzufinden. Auf gut Glück bin ich rein, denn wir Österreicher müssen ja echt immer lange warten.
    Gekauft habe ich mir die 2 e/s "Light Rose" und "Loveley Rose", den Blush "Fuchsia Rose", und das Lipgloss "Rose Dream". Der feine Gildschimmer mit diesem Rose, ich liebe es. :)

    Nun bin ich noch am wartena auf die Essence "Into the Wild" TE, hoffe die kommt auch bald zu uns.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. hast du den purple rose schon getestet? beim swatchen habe ich leider nur schimmer gesehen... dabei sieht er so hübsch aus -.-

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die Blushes ganz toll, zwei wunderschöne Farben :-)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo!
    Die LE ist ja wirklich schön, doch als ich vor ihr stand hat mich nichts mehr so wirklich angesprochen. So wurden es dann nur der hellste und dunkelste Gloss. Von denen bin ich aber restlos begeistert! Samtiges Gefühl auf den Lippen, ganz zarter Rosenduft, kleben nicht, trocknen nicht aus, ... :)

    lg

    AntwortenLöschen
  6. sehr schön :D ich glaub die sachen muss ich mir auch mal genauer ansehen^^
    die rouge sticks sehen finde ich schon total unpraktisch aus O_o

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar ♥

Fragen beantworte ich, sobald es mir möglich ist, in den Kommentaren.

To all international visitors: english comments are welcome!

Liebe Grüße Samantha