Samstag, 27. März 2010

Cranberries über alles...

Ich liebe ja Körperlotionen mit ganz besonderen Ölen oder exotischen Früchten, die einfach außergewöhnlich gut duften. Ein solches Produkt war die unwiderstehliche Cranberry Körperlotion der Naturkosmetik-Marke Alverde. Die als Limited Edition (2o Jahre Alverde) herausgebrachte Lotion war nur im Herbst 2009 für einige Wochen im Handel erhältlich. Auf Grund des bei mir daheim herrschenden Überflusses an Body Lotions, Körperbutter und den verschiedensten Body Cremes, bin ich erst vor kurzem dazu gekommen diese wundervolle Cranberry-Lotion auch wirklich zu verwenden...

Abgefüllt wurde die Lotion in handliche 200ml-Tuben, die man dank des roten Klappdeckels einfach auf den Kopf stellen kann und so erspart man sich auch das ewige Herumdrücken um ans Produkt zu gelangen. Für meinen Geschmack ist die Tube für eine Körperlotion etwas zu klein geraten, da die meisten Hautpflege-Produkte normalerweise schon 300 bis 400ml enthalten und man so auch wesentlich länger damit auskommt. Leider hab ich beim Kauf damals nicht drauf geachtet, sonst hätt ich mir gleich zwei davon mitgenommen.

Öffnet man die Tube, nimmt man als erstes den wunderbaren fruchtig süßen Duft wahr und was mich am meisten verwundert hat, weil ich es von Alverde eigentlich nicht kenne, ist die leicht rosane Färbung der Lotion selbst. Ganz typisch für eine Bodylotion ist die Konsistenz des Produkts eher flüssig, lässt sich einfach und ohne viel Aufwand verteilen und was mir am wichtigsten ist, sie zieht schnell ein. Diese Lotion hinterlässt einen sehr zarten, leicht samtigen Fettfilm auf der Haut und spendet optimal Feuchtigkeit. Mir erscheint die Cranberry Bodylotion doch etwas reichhaltiger als die Körperlotion Olive Aloe Vera (eine Review dazu kommt bald), die übrigens für jeden Hauttyp geeignet ist.
Das schönste an der Cranberry-Lotion ist jedoch der einmalig frische, fruchtige Duft der auf der Haut zurück bleibt und auch noch Stunden später dezent wahrnehmbar ist... Das einzig negative was mir dazu einfällt: Warum gibts diese göttliche Lotion mit dem absolut genialen Geruch nicht im Standard-Sortiment?

Hat jemand von euch die Lotion damals auch gekauft? Wie fandet ihr sie? Findet ihr auch, dass diese Lotion ins normale Sortiment gehört? Die Handcreme dazu gibts ja schließlich auch...

Kommentare:

  1. Ich kenne die Lotion nicht, aber die hört sich wirklich gut an! Du könntest ja mal an alverde schreiben und sie fürs Standardsortiment vorschlagen ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich hatte diese Lotion auch mal, habe mir sie aber nicht nochmal nachgekauft, sie für mich sehr nach Alkohol geschnuppert :o(, welcher auch enthalten ist. Aber den Geruch von Cranberries mag ich seeeeeeeeeehr :o)...

    AntwortenLöschen
  3. cranberry lotion, wie geil :)
    hab ich noch gar nicht entdeckt, die muss ich haben...

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar ♥

Fragen beantworte ich, sobald es mir möglich ist, in den Kommentaren.

To all international visitors: english comments are welcome!

Liebe Grüße Samantha