Samstag, 27. März 2010

Aufgebraucht im März...

Da auf den meisten Beauty-Blogs immer nur über Dinge berichtet wird die gerade gekauft wurden, fände ich es sehr interessant zu zeigen, was ich tatsächlich an Pflegeprodukten / Kosmetika ausgiebig benutzt und auch wirklich aufgebraucht habe.

Die seit einiger Zeit immer wieder auftauchende Idee des Kosmetikmords, einfach ein Kaufverbot zu setzen solange bis man eine gewisse Anzahl an Produkten restlos leer gemacht hat, finde ich zwar sehr reizvoll, aber ich bezweifle stark, dass ich dann so konsequent wäre es auch strikt durchzuhalten.

Obwohl ich mich in den letzten Wochen stark gebessert habe und fast nichts Neues gekauft habe und somit allen Versuchungen erfolgreich widerstanden habe, werde ich nun monatlich einen Post denjenigen Produkten widmen, die ich "gemordet" habe.

  • bebe Young Care - Ausgleichende Creme für Mischhaut (eine Review folgt bald)
  • ebelin - Nagellack Entferner acetonfrei: leider weiß ich nicht mehr, wann ich ihn gekauft habe, denn ich fand ihn recht gut, aber er ist inzwischen nicht mehr erhältlich.
  • Balea - Dusche - Sense of Magic (Limited Edition): bei diesem Duschgel mochte ich den Duft in der Flasche sehr gern, beim Duschen selbst fand ich den Geruch dann aber garnicht mehr so toll...

Kommentare:

  1. gute idee!! die kosmetikmord-aktion finde ich ein bisschen zu extrem, da man ja praktisch alle (10) sachen aufbrauchen muss, bevor man sich irgendwas anderes kaufen darf...
    genauso blöd find ich die aktion 2 gegen 1, also 2 sachen aufbrauchen, dafür 1 neues kaufen...
    daran würde ich mich eh nie halten.

    ich denke ich werde das jetzt auch am ende jedes monats zeigen, welche produkte ich leer gemacht habe, (wenn ich es überhaupt schaffe, da produkte wie shampoo und duschgel von meiner ganzen - 4 köpfigen - familie benutzt werden....und lidschatten etc. verbraucht man ja nicht sooo schnell)

    AntwortenLöschen
  2. Ich trage keinen Unterlack. Überlack ist der Essie Good to Go ;). Wenn ich Unterlack trage, kann ich den Lack als eine Klebefolie anschließend abziehen. lg

    AntwortenLöschen
  3. Den "richtigen" Kosmetikmord halte ich auch nicht durch. Aber ich berichte auch gern mal über die Sachen, die ich aufbrauche. Sonst sieht es ja aus als wären wir kaufsüchtig und würden die Sachen nie benutzen ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Schön, dass du auf meiner seite warst <3
    dein blog gefällt mir sehr <3

    lieben gruß

    AntwortenLöschen
  5. Ist ja ne ganz schöne Menge an Sachen die du da immer aufbrauchst. Vorallem so viele Lippenstifte und Glosse, wie schaffst du das nur... Bei mir halten die teile ewig und 3 Tage...

    Vielen Dank fürs "REgelmäßig Lesen" =)

    Dein Blog ist auch schön =) Ich Liebe diese Kosmetikmord/Aufgebraucht Posts

    Und was ich dir auch noch sagen wollte, mein Hund heißt auch Samanta nur wir rufen sie immer Sammy =)

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar ♥

Fragen beantworte ich, sobald es mir möglich ist, in den Kommentaren.

To all international visitors: english comments are welcome!

Liebe Grüße Samantha