Mittwoch, 11. November 2009

Alverde - Diamonds lights all over - LE

Ich wünsch euch einen schönen Nachmittag meine Lieben!

Obwohl es die "Diamonds lights all over" Limited Edition von Alverde erst Ende November geben soll, ist sie bei uns in Österreich schon erhältlich. Die Aufmachung der LE wirkt schon sehr festlich und edel, ich würde sagen recht typisch für die Vorweihnachtszeit.
Wirklich klasse finde ich das elegante Design von den Lippenprodukten, mit dem eingelassenen "Diamant" auf den Deckeln. *Liebe*


Gekauft hab ich mir schließlich den Nude-Lippenstift, der einen wunderschönen dezenten Schimmer auf die Lippen zaubert, und den dazupassenden Nude-Lipgloss mit echtem Diamantenstaub! Da ich den Nude-Lippenstift wirklich gut finde, musste ich mir ein paar Tage später noch einen weiteren Lipstick dieser LE kaufen, und zwar den Purple Diamond.


Ich liebe ja den Nude Diamond Lippenstift, der eine wunderbar cremige Konsistenz hat und auf den Lippen ein richtig pflegendes Gefühl hinterlässt (die Partikel spürt man eigentlich nicht). Dieser Nude Lippenstift, hat einen leichten Rosenholz-Unterton, der aber die eigene Lippenfarbe noch sehr schön durchscheinen lässt, und trotz dem silbrig schimmernden Diamantenstaub, wirkt er natürlich und ist somit absolut alltagstauglich. Will man den Lippie den ganzen Tag tragen, muss man aber öfters nachziehen!

Der Purple Diamond Lippenstift ist etwas härter als die Nude-Version, und da er auch nicht sooo cremig ist, würde ich eine gute Lippenpflege darunter empfehlen. Dafür ist der Farbton wirklich der Hammer, ein wunderschönes Violett mit leichtem Pflaumenstich und rosa glitzerndem Diamantenstaub (leider kann man das auf dem Swatch nicht so gut erkennen, da die Kamera es einfach nicht einfängt). Auch hier hinterlässt der Staub kein Kratzen auf den Lippen!
Fazit: Eine tolle Purple-Nuance, die aufgetragen keinesfalls zu aufdringlich wirkt und einen dezenten Schimmer zaubert.

Nun zu dem Nude-Gloss: wieder ein hübscher Rosenholzton, der auf den Lippen farblich eher sheer rüberkommt, aber durch den silbernen Diamantenstaub erhält man schon ein sehr glänzendes Finish. Vom Geruch her, find ich den Gloss ganz gut... ich kann es schlecht beschreiben... aber er riecht irgendwie zitronig?
Diesen Gloss kann ich als Nude-Gloss weiterempfehlen, die Textur haltet recht lange und im Gegensatz zu einigen Alverde-Glossen aus dem Standartsortiment, sind die Glitzerpartikel auf den Lippen kaum spürbar. Allerdings sollte man auch hier eine Lippenpflege benutzen, da der Lipgloss etwas austrocknet, wenn man ihn nicht öfter nachzieht.

Lippenstift - 3,45€
Lipgloss - 8ml - 3,25€

Kommentare:

  1. hmm,sind aber schon teuer für alverde oder?ist nur die le teurer oder sind alle alverde sachen teurer geworden?will mir die sachen auch unbedingt ansehen.hatte mal den normalen hellen,weisslichen lipgloss.der hatte irgendwie so kleine klumpen/körnchen drin.jetzt trau ich mich nicht noch mehr lippenprodukte von alverde zu kaufen.ist der le lipgloss auch so?

    AntwortenLöschen
  2. Also ich finde die Alverde Produkte vom Preis her völlig in Ordnung, zumal es sich ja auch um Naturkosmetik handelt. Im Gegensatz zu manch anderen Drogerie-Kosmetikmarken ist Alverde meiner Meinung nach wirklich preiswert.

    Wegen der "Körnung" die du angesprochen hast:
    Also bei den Lippenstiften dieser LE merkt man jetzt so auf den Lippen nichts, die sind eigentlich eher cremig in der Konsistenz und trocknen auch nicht aus.
    Aber ich weiß, dass manche Lipglosse aus dem normalen Sortiment sehr grobe Partikel enthalten, aber bei den Diamantglossen ist das weniger der Fall, es sind sehr sehr feine Partikel.
    Ich weiß nicht ob du die Watershine Diamonds Lippenstifte von Maybelline kennst, aber die sind weitaus "störender" als diese Glosse.

    Du solltest es versuchen, es gibt in den Aufstellern Tester davon. lg

    AntwortenLöschen
  3. OMG! mensch is der schön.... ja denn muss ich mir kaufen ♥ ichhoffe die LE kommt bald zu uns >D *neid* ... und bitte swatche den anderen lippi auch noch :D

    AntwortenLöschen
  4. ja,natürlich sind die preise in ordnung,vorallem für naturkosmetik.ich hatte mich nur etwas gewundert,da ich meine für den lipgloss damals ca 2 euro irgendwas bezahlt zu haben.deshalb dachte ich :huch,der ist ja teurer geworden.
    da ich ansonsten immer nur klaren lipgloss benutze,bin ich solche glitzerpartikel oder fühlbare "körnchen" nicht gewöhnt.bei einem lippenprodukt möchte man ja das es sich geschmeidig anfühlt.deswegen hatte mich der von alverde den ich hatte sehr abgeschreckt,aber dieser reizt mich dann doch.weil ich gern ein nude-farbton für die lippen hätte und nicht so der lippenstiftfan bin.werde mal danach gucken,aber irgendwie hatten sie hier nie die LEs von alverde wenn es eine gab.

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar ♥

Fragen beantworte ich, sobald es mir möglich ist, in den Kommentaren.

To all international visitors: english comments are welcome!

Liebe Grüße Samantha