Samstag, 19. August 2017

Konjac-Sponge | Ebelin - Konjak Gesichtsreinigungs-Schwamm - Grüner Tee & Bambuskohle

Meine Gesichtspflege Routine habe ich während der letzten Monate total umgestellt und es sind so einige neue Produkte dazugekommen, denen ich früher überhaupt keine Beachtung geschenkt hätte, die mein Hautbild aber wesentlich verbessert haben. Abgesehen vom Wechsel der Cremen, Gels und Cleaner habe ich mich auch zum Kauf von weichen Gesichtsbürsten und Gesichtsschwämmen hinreissen lassen. Natürlich gibt es am Markt die verschiedensten Gesichtsschwämme mit teilweise ganz unterschiedlichen Funktionen, aber ich wollte mir unbedingt ein, zwei Exemplare der gehypten Konjac-Sponges zulegen. Also habe ich mich für den Konjac Gesichtsreinigungsschwamm in der Sorte Grüner Tee und in der Sorte Bambuskohle von Ebelin entschieden, da diese vergleichsweise recht günstig und leicht zu bekommen sind. Konjak-Schwämme sind ein Naturprodukt, denn sie bestehen aus der Pflanzenfaser der Konjak-Wurzel, die sich perfekt zur Hautreinigung eignen.

Mittwoch, 16. August 2017

Haarpflege für gefärbte Haare | Satinique - Color Repair Shampoo

Ein Shampoo das ich in der letzen Zeit wirklich gerne verwendet habe ist das Color Repair Shampoo for damaged, color-treated Hair von der Marke Satinique, das ja wie der Name schon verrät für geschädigtes gefärbtes Haar konzipiert ist. Meine Haare sind zwar nicht besonders beschädigt oder kaputt aber immerhin durch die blonden Strähnen zum Großteil gefärbt, was die Haarstruktur natürlich immer etwas austrocknet. Zwischendurch benutze ich also gerne dieses Shampoo, da ich das Gefühl habe, dass es meinen Haaren viel Feuchtigkeit spendet und sie nach der Haarwäsche richtig schön glänzend aussehen lässt...

Samstag, 12. August 2017

eye of the day | Lila Sommer

Ich habe mir gedacht es wird wieder einmal Zeit für ein nett geschminktes Eye of the Day und was gibt es schöneres als ein Augenmakeup in zarten Lilatönen. Solche Töne fallen sowas von in mein Beuteschema, aber ich trage solche Farben halt einfach super gerne. Wenn ihr wissen wollt wie ich diesen Look gezaubert habe klickt einfach auf Continue, dann seht ihr auch die verwendeten Produkte. 

Mittwoch, 9. August 2017

Lachender Buddha Orangentraum | Rituals... - Touch of Happiness - Body Cream

Unter den Beautybloggern die sich auch etwas mit dem Thema Pflege beschäftigen gibt es ja kaum jemanden der die Marke Rituals... nicht hoch lobend erwähnt. Also habe ich mich im Frühling dran und drauf gemacht mir auch endlich mal ein paar Produkte von Rituals... genauer anzusehen. Geworden sind es schließlich zwei Body Creams in unterschiedlichen Sorten, da ich erstmal die Duftserien ausprobieren wollte bevor ich mir gleich eine ganze Serie zulege und dann den Geruch davon vielleicht nicht leiden kann. Eine Duft ausprobieren kann man meiner Meinung nach am besten mit einer Körpercreme, die man sich eben direkt auf die Haut aufträgt. Im Nachhinein muss ich aber zugeben, dass die Befürchtung mir könnte einer der beiden Düfte nicht gefallen absolut unberechtigt war und somit hätte ich gleich mehrere Produkte aus diesen Serien kaufen können. Wie man im Titel schon lesen kann soll es heute um die Rich, Nourishing Body Cream aus der Touch of Happiness Laughing Buddha Serie gehen, die auf süße Orange und Zedernholz setzt.